Werbepartner

Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    IT-Experte
    Beiträge
    97

    lose Schalungssteine bei Ringanker im Keller

    Hallo,
    im Keller ist ein umlaufender Ringanker vom Statiker vorgesehen.
    Heute habe ich festgestellt, daß einige (insbesondere 2 Eckschalungssteine) Schalungssteine sind lose (zu wenig Dünnbettmörtel).
    Die Eckschalungssteine sind geteilte normale Schalungssteine.
    Inspricht dies der DIN?
    Gruß,
    Oliver
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. lose Schalungssteine bei Ringanker im Keller

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,386
    Schalungssteine sind lose - vor oder nach dem betonieren?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636
    @Mark: hmm meint der das ?

    @OliverK: stellen Sie mal ein Bild ein. Was meinen Sie mit Schalungssteinen und Ringanker im Keller?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,386
    Zitat Zitat von PeMu
    @Mark: hmm meint der das ?

    @OliverK: stellen Sie mal ein Bild ein. Was meinen Sie mit Schalungssteinen und Ringanker im Keller?
    KA PeMu , mal gucken was kommt.
    Hast in den anderen Thread ja auch schon um Bilder gebeten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    IT-Experte
    Beiträge
    97
    zwei Ecken (halbierte Schalunbgssteine auf Kante gelegt) der Schalung sind lose und lassen sich verschieben
    der Beton ist noch nicht verfüllt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,386
    Habe ich mir gedacht, dass so was gemeint war.
    Vor dem betonieren muss die Ecke sowieso ausgesteift werden.
    Dann die Schalungssteine ordentlich vornässen.
    Der Beton hält das dann schon zusammen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636

    Weil,

    Schalungssteine sind was anderes. Hier Randabsteller.

    Mich hat der Hinweis auf den Ringanker irritiert. Bei Betondecke erwähnt den keiner, da in der Decke integriert.

    Also nochmal nachfragen, was meinen Sie mit Ringanker? Was für ne Decke?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    IT-Experte
    Beiträge
    97
    Der Ringanker dient zur Aussteifung des Kellermauerwerks. Der Statiker möchte damit das Eindrücken der Kellerwand durch das Erdreich verhindern. Grund dafür sind die leichten Steine im EG und OG. Der Rinkanker befindet sich in halber Höhe der Kellermauer.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,386
    Zitat Zitat von PeMu
    Schalungssteine sind was anderes. Hier Randabsteller.

    Mich hat der Hinweis auf den Ringanker irritiert. Bei Betondecke erwähnt den keiner, da in der Decke integriert.

    Also nochmal nachfragen, was meinen Sie mit Ringanker? Was für ne Decke?
    Hast natürlich Recht. Schalsteine sind natürlich was anderes.
    Aber Laie fragt, Laie sagt: Ringanker, lose Ecksteine - gepart mit meiner Erfahrung = U-Schalen.
    Manchmal ist alles ganz einfach,
    manchmal hat man dann sogar Recht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636
    Ok Ok, doch anders - der meint nun U-Steine, um (s)einen Ringbalken zu betonieren.

    Ich weiß da geht einiges durcheinander. Und mit dem Raten liegt man auch mal daneben.

    Ich hak jetzt lieber nicht mehr nach dem Thema Ringanker, Ringbalken, U-Steine, Kellerwände. loll
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    IT-Experte
    Beiträge
    97
    Zitat Zitat von PeMu
    Ich hak jetzt lieber nicht mehr nach dem Thema Ringanker, Ringbalken, U-Steine, Kellerwände. loll
    Was heißt das jetzt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636
    leb mit der Antwort von Mark, Schwamm drüber.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. #13
    Avatar von JDB
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Weserbergland
    Beruf
    Tragwerksplaner
    Beiträge
    4,924
    @PeMu: nix! das wird jetzt seziert.

    Zitat Zitat von Oliver K
    Inspricht dies der DIN?
    Welcher ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Platz und Keller aus EK zahlen und dann...
    Von hausanjo im Forum Architektur Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 12:37
  2. Rissbildung in Keller ohne Ringanker
    Von Niesefrosch im Forum Mauerwerk
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 13:21
  3. Feuchtigkeit Erscheinungen im Keller.
    Von memo26 im Forum Abdichtungen im Kellerbereich
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 15:09
  4. Keller nachträglich Wohnraum
    Von Martin22 im Forum Mauerwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 00:39
  5. Ringbalken / Ringanker in Giebelwand
    Von Karl im Forum Mauerwerk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.01.2003, 08:33