Ergebnis 1 bis 4 von 4

Baufinanzierung mit Bausparen

Diskutiere Baufinanzierung mit Bausparen im Forum Baufinanzierung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Christian11
    Gast

    Baufinanzierung mit Bausparen

    Hallo,

    habe zwei Finanzierungsvorschläge, einmal ein Annuitätenkredit ganz normal mit 1,5% Tilgung und eine Finanzierung ohne Tilgung mit Bausparvertrag auch ca. 1,5% Tilgung.
    Nun meine Fragen, was sind die Vor- und Nachteile der beiden? Stimmt es das das Zinsrisiko der Bausparfinanzierung geringer ist?

    Gruss
    Christian
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Baufinanzierung mit Bausparen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,465

    Hallo...

    Um welche Bausumme handelt es sich?
    Bei Normalen Baudarlehen ligen die Zinsen bei 4%,wobei sie für Ihre Bausparsumme ein Darlehen für 2,5% zinsen bekommen.
    Mfg.
    Yilmaz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum Avatar von Marion
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    Bayern
    Beruf
    .
    Benutzertitelzusatz
    Miss Google
    Beiträge
    2,365
    Hallo Christian,

    es handelt sich um zwei verschiedene Finanzierungsmodelle, die am besten über die Tilgungspläne zu vergleichen sind. Hast Du diese zum Angebot erhalten? Wenn nicht, stell Dir diese über Excel auf. Ergeben sich dabei Unklarheiten, ist es für Dich ein gutes Zeichen, diese zu hinterfragen. Beispiel Zinssatz der Anschlussfinanzierung oder Zuteilungszeitpunkt des Bauspardarlehens. Denn es gibt in der Angebotserstellung Parameter die Angebote gut aussehen lassen können, weil man sie nur schätzt, und dann natürlich entsprechend günstig.

    Die Finanzierung über das Bausparsofortdarlehen dürfte die schlechtere Variante sein.
    http://www.stiftung-warentest.de/onl...6/1184806.html

    Viele Grüße
    Marion
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Benhard Geyer
    Gast
    Nachteil Bausparer:
    - 1% der Bausparsumme sind schon mal als "Abschlussprämie" futsch
    - Kann dir eine 100%ige schriftliche Garantie gegeben werden das der BS-Vertrag zugeteilt wird wenn die Ansparung nach Plan erfolgt. Du hast zwar evtl. die Einzahlungen geleistet aber aufgrund ungünstiger Entwickler bei der BS-Kasse bekommst Du die Auszahlung erst 6 Monate später als geplant
    - Zinsvorteil nach x Jahren mit Zinsnachteil in den ersten x Jahren gegenrechnen


    Wenn du das Zinsrisiko ausschließen willst nimm gleich 20/25 Jähriges Darlehen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Wie ist der Ablauf einer Baufinanzierung?
    Von frank35 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 20:13
  2. Baufinanzierung über das Ausland ?
    Von U. im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.11.2003, 10:19