Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Baumängel oder nicht?

Diskutiere Baumängel oder nicht? im Forum Baumurks in Wort und Bild auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    VPMM
    Beiträge
    7

    Baumängel oder nicht?

    IMG_3724.JPGIMG_3771.JPGIMG_3724.JPGIMG_3771.JPGIMG_3724.JPGIMG_3771.JPG

    Hallo ihr lieben,

    wir haben folgendes Problem für mich sind das Mängel?
    Jedoch für denn Bauleiter und denn TÜV Prüfer der unsere Projekt überwacht nicht?



    es ist eine Doppelhaushälfte

    Bilder sagen mehr aus als 1000 Wörter



    vielen Dank Euch
    Geändert von lautro (11.08.2017 um 20:34 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Baumängel oder nicht?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2015
    Ort
    eppingen
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    3,293
    wenn man jetzt noch wüsste was man da sieht oder halt eben auch nichts sieht
    könnte man vielleicht was dazu sagen :-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    VPMM
    Beiträge
    7
    Mhh auf der Vorschau war alles sichtbar🤣
    Sorry
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    02.2017
    Ort
    Groß-Gerau
    Beruf
    Ing
    Benutzertitelzusatz
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Beiträge
    472
    Worin soll der Baumangel bestehen?

    Beton auf einer Häuslebauer-Baustelle ist doch keine Cremetorte.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,510
    Es ist ein Deckengleicher Fenstersturz mit Deckenschalelementen geschalt.
    schalungsmaterial ist komplett entfernt und so sieht es dann aus!
    eine mangel kann ich auch nicht sehen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    VPMM
    Beiträge
    7
    Was ist mit dem einen Schalungsrest? Auf dem einen Bild?
    Was ist wenn die siebdruckplatte weiter mit im Sturz betoniert wurde?


    Vielen Dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    PL
    Beiträge
    623
    Der einzige Mangel den ich erkenne ist der mangelnde Autofocus.

    Stell mal ein scharfes Bild ein!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,510
    Das ist eine faserzementplatte. Dürfte keine Auswirkungen auf Sturzquerschnitt haben.
    stellen Sie mal ein vernünftiges bild ein...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Höchberg
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    308
    Einzigster Mangel den ich erkenne sind die Bilder. Da weis man nicht was oben, unten, links oder rechts ist, und was es sein soll.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    VPMM
    Beiträge
    7
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    VPMM
    Beiträge
    7
    Die Bilder kommen zustande, da ich sie verkleiner muss um hier hochzuladen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    04.2015
    Ort
    eppingen
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    3,293
    jetzt schreib doch mal ein bisserl was dazu.
    Was sehen wir und was ist deiner Meinung nach nicht richtig.
    Ich kapier´s nicht, sorry:-)
    Irgendwas mit einer Siebdruckplatte, aber was?

    Eine Betonwand wird geschalt und dann wird der Beton eingegossen.
    Beim entfernen der Schalung kann auch mal was von der Schalung hängenbleiben.
    Das wird später dann entfernt. Irgendwelche Betonecken werden auch noch gesäubert im
    Anschluss wenn die Baustelle verlassen wird. Wenn hier keine Sichtbetonqualität in SB3 bestellt wurde,
    dann ist das soweit alles im optischen Rahmen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    VPMM
    Beiträge
    7
    Zu dem Stück Schalung mittlerweile ist die Haustür drin?!
    Und das Schalungstück ist immer noch drin oder dran.

    Und zu dem anderen Bild mit dem Ausgeschallten Sturz .Haben sie die wdvs Platten davor geklatscht ohne irgendwelche Begradigung ohne Auffüllungen mit Beton.

    Wird das so gemacht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    VPMM
    Beiträge
    7
    Mir gefällt einfach nicht das dort wahrscheinlich Holz mit dem Beton zusammen eingegossen wurde.

    Und teilweise die Ecken so abgeplatzt sind und die WDVS Platten dran gemacht worden sind?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Avatar von Fred Astair
    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    San Bernhardino
    Beruf
    Tänzer
    Beiträge
    836
    Du solltest Deine Bilder kommentieren, wenn Du schon nicht so fotografieren kannst, dass sich Erklärungen erübrigen.
    Deine nichtssagenden Bilder und die unverständlichen und zusammenhanglosen Texte sind für den geneigten Betrachter mindestens ebenso schlimm, wie Dein Eindruck der Baustelle.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen