Ergebnis 1 bis 11 von 11

Mindestdurchmesser Entlüftung Abwasserstrang

Diskutiere Mindestdurchmesser Entlüftung Abwasserstrang im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Krefeld
    Beruf
    Onlinehandel
    Beiträge
    122

    Frage Mindestdurchmesser Entlüftung Abwasserstrang

    Hallo,

    könnt ihr mir sagen, welchen Mindestdurchmesser ein Entlüftungsrohr, das auf das darüber liegende Flachdach führt, haben muss, wenn daran im 1. OG Toilette, Dusche, Urinal, Badewanne und ein Doppelwaschbecken angeschlossen sind?

    Welchen Abstand von der Wand hat dann die dazu gehörige Gipskarton Verkleidung?

    Hintergrund:
    Das Entlüftungsrohr wird bei meinem Neubau in der Raumecke liegen und direkt daneben soll das Badezimmerfenster enden, welches möglichst groß sein soll.

    Vielen Dank

    Johannes
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Mindestdurchmesser Entlüftung Abwasserstrang

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Berlin-Brandenburg
    Beruf
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Beiträge
    379
    Zitat Zitat von OutdoorShop Beitrag anzeigen
    ...könnt ihr mir sagen, welchen Mindestdurchmesser ein Entlüftungsrohr, das auf das darüber liegende Flachdach führt, haben muss, wenn daran im 1. OG Toilette, Dusche, Urinal, Badewanne und ein Doppelwaschbecken angeschlossen sind?
    Üblicherweise den gleichen Dm, wie die jeweilige, gemeinsame Fallleitung.
    Zitat Zitat von OutdoorShop Beitrag anzeigen
    ..Das Entlüftungsrohr wird bei meinem Neubau in der Raumecke liegen und direkt daneben soll das Badezimmerfenster enden, welches möglichst groß sein soll.
    Völlig normal bzw. üblich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    02.2017
    Ort
    Groß-Gerau
    Beruf
    Ing
    Benutzertitelzusatz
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Beiträge
    472
    Das Abwasserrohr bei einer Toilette beträgt 100 mm und wird mit diesem Querschnitt auch über das Dach geführt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Ex-Installateur
    Beiträge
    97
    Zitat Zitat von petra345 Beitrag anzeigen
    Das Abwasserrohr bei einer Toilette beträgt 100 mm und wird mit diesem Querschnitt auch über das Dach geführt.
    es gibt auch z.b. 80er und 90er Rohr.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    02.2017
    Ort
    Groß-Gerau
    Beruf
    Ing
    Benutzertitelzusatz
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Beiträge
    472
    Gibt es dazu auch passende Dachentlüfter?

    Es kommt auch Regenwasser von oben durch den Dachentlüfter!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Ex-Installateur
    Beiträge
    97
    Zitat Zitat von petra345 Beitrag anzeigen
    Gibt es dazu auch passende Dachentlüfter?

    Es kommt auch Regenwasser von oben durch den Dachentlüfter!
    ob es passende Dachentlüfter gibt weiss ich nicht. Aber es ändert nichts an der tatsache das es mittlerweile erlaubt ist 80er SML Rohr als Fallleitung zu verlegen.
    Aber mal auf die ursprüngliche Frage zu kommen, in der Größe der Fallleitung ist auch die Be und Entlüftungsleitung zu legen. So wie es @Leser112 schon geschrieben hat
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    02.2017
    Ort
    Groß-Gerau
    Beruf
    Ing
    Benutzertitelzusatz
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Beiträge
    472
    Selbst wenn es erlaubt ist eine Fallleitung in 80 mm zu verlegen:

    Es ist auch einem 100er Rohr erlaubt sich zu verstopfen.
    Das wird man einem 80er Rohr mit 2/3 des Querschnittes nicht verbieten können.

    Gleiches Recht für alle Rohre
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Krefeld
    Beruf
    Onlinehandel
    Beiträge
    122
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Wie dick wird dann die Abkastung beim 100er Rohr?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Krefeld
    Beruf
    Onlinehandel
    Beiträge
    122
    Ca 150mm?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10

    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Muenchen
    Beruf
    Schrauber
    Beiträge
    1,219
    Ja das kommt ungefähr hin, wenn das Rohr genau in die Ecke passt.

    Wenn du das reine Entlüftungsrohr kleiner als das Fallrohr, also z.B. in DN75 ausführst ist das nicht fachgerecht.

    Funktionieren kann es natürlich trotzdem. Sicherlich ist das noch besser als gar keine richtige Entlüftung übers Dach.

    Es gibt Leute die montieren nur einen "Durgo" und gar keine klassische Dachentlüftung.... Würde ich persönlich jetzt nicht machen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Krefeld
    Beruf
    Onlinehandel
    Beiträge
    122
    Super, vielen Dank für deine Antwort.
    Soll alles fachgerecht ausgeführt werden.
    So kann nun das Badezimmerfenster in der optimalen Größe genommen werden.

    Nochmals vielen Dank an alle!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen