Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Studiobinder auf Stahlbetondecke

Diskutiere Studiobinder auf Stahlbetondecke im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    Stralsund
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    2

    Frage Studiobinder auf Stahlbetondecke

    Hallo. Ich habe heute eine Frage zum Thema Studiobinder. Diese wurden bei unserem EFH als Dachkonstruktion verbaut. Dabei stehen die Studiobinder ohne Drempel direkt auf der Stahlbetondecke. Die aüßeren Holzstützen (Kniestock) Stehen ca. 40 cm von der Aussenwand versetzt auf der Decke. Der Trockenbauer hat nun die Sparren gedämmt und die Abseiten (Kniestock). Nicht aber den Bereich der oben beschriebenen 40 cm Stahlbetondecke. Im darunter liegenden Raum (Küche) sind nun bereits Stockflecken in den Ecken aufgetreten. Der Trockenbauer meint nun, die Dämmung des beschriebenen Bereiches wäre nicht sein Leistungsumfang gewesen. Wer ist sonst dafür zuständig? Und gibt es eine Vorschrift bzw. Konstruktionsdetails, wie man solch einen punkt technisch einwandfrei ausführen muss? Danke schon mal im Voraus. T.B.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Studiobinder auf Stahlbetondecke

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Göttingen
    Beruf
    Zimmerer & Holzingenieur
    Beiträge
    1,206
    Was haben Sie denn mit demTrockenbauer im Vorfeld vereinbart? Und was war Grundlage der Vereinbarung?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    Zitat Zitat von thobett
    Wer ist sonst dafür zuständig? Und gibt es eine Vorschrift bzw. Konstruktionsdetails, wie man solch einen punkt technisch einwandfrei ausführen muss?
    zuständig ist der, ders in seinem lv hat oder der den der bauleiter rauspickt.
    alles eine frage der planung.
    din-normen und vorschriften gibts genügend weshalb kein beheizter raum ungedämmt bleiben sollte.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Barfußdielen auf Flachdachisolierung
    Von BHMarkus im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2004, 15:32
  2. Barfußdielen auf Flachdachisolierung
    Von BHMarkus im Forum Dach
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2004, 18:47
  3. Holzboden auf Balkon abdichten
    Von Bernd Terkus im Forum Dach
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.10.2002, 22:58
  4. Natursteinfußboden auf Anhydritfließestrich mit FBH
    Von Darryl im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.05.2002, 09:01