Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21

Was sagt ihr zu CPL Türen? Bitte um Hilfe....

Diskutiere Was sagt ihr zu CPL Türen? Bitte um Hilfe.... im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Avatar von elisabeth
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Niedersachsen dort wo es schön ist :-)
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    169

    Frage Was sagt ihr zu CPL Türen? Bitte um Hilfe....

    hallo

    ich bin immer noch auf der suche nach türen :-)

    muss dazu sagen das ich nicht viel geld ausgeben möchte, das sie aber schon von gute qualität sein sollten!

    ich war jetzt bei einem händler der mir sagte das ich am besten...nach dem er hörte das ich nicht viel geld anlegen wollte.... CPL türen nehmen könnte, da diese sehr unempfindlich seinen....

    kenne diese türen nicht....er meinte es seinen röhrenspannplatten innen und die blätter seinen dann mit einer laminatschicht überzogen......hmmm

    bin jetzt sehr verunsichert ...da hier keiner diese türen hat


    wie findet ihr sie? was könnt ihr dazu sagen???

    und noch eins....
    ich bin am überlegen anstelle von ahorn türen jetzt weißlack türen zu nehmen....aber wir haben zwei hunde mit im haus und immer viel volk da ....würdet ihr mir davon abraten oder sind weiße türen garnicht so empfindlich wie ich denke???

    liebe grüße

    und danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Was sagt ihr zu CPL Türen? Bitte um Hilfe....

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    A
    Benutzertitelzusatz
    Geldeintreiber
    Beiträge
    280
    Wir haben mit CPL- ( "Laminat für Türen" ) Beschichtung unser komplettes Haus ausgestattet.

    Optik ist OK und vor allem sind die Türen sehr widerstandsfähig.

    Wir würden uns wieder für CPL entscheiden.

    ecco
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von Coburger
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Coburg
    Beruf
    Angestellter
    Benutzertitelzusatz
    Privater Bauherr
    Beiträge
    65

    CPL - voll OK

    Hallo,

    wir haben ebenfalls weiße CPL-Türen im ganzen Haus - spitze! Wir sind sehr zufrieden mit dem Preis-Leistungsverhältnis (Westag / Gealit - Türen/Zargen). Auf jeden Fall abgerundete Türvorderkanten nehmen - ist wesentlich weniger empfindlich. Auf uns machen die weißen Türen bisher einen recht robusten Eindruck, sind ja auch gut zu reinigen. Wie´s mit der Haustierbeständigkeit ausschaut kann ich allerdings nicht sagen, unsere beiden Kids schonen das Innenleben des Hauses zwar auch nicht gerade aber sie kratzen wenigstens nicht an den Türen rum ...

    Viele Grüße
    Patrick
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter
    Avatar von elisabeth
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Niedersachsen dort wo es schön ist :-)
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    169
    hallo
    na da habt ihr ja echt glück mit euren kindern :-))))

    das hört sich schon mal gut an.....

    die cpl türen in röhrenspann platte kosten hier 139 euro und die gleichen in echtholzfunier dann 179 euro......

    wenn man nur wüßte was man später weiß

    lg
    Geändert von elisabeth (08.06.2006 um 20:57 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter
    Avatar von elisabeth
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Niedersachsen dort wo es schön ist :-)
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    169
    warum sind denn da so doofe ????? tztztztztz das war ich nicht!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beruf
    -
    Beiträge
    1,664
    wir haben in unserer jetzigen noch Mietwohnung weiße Türen, also ich sag mal so: Man muss das mögen mein Fall ist es nicht

    Ich hab aus unserer Ausschreibung gelernt, dass eine hochwertige (!) CPL Tür nicht wesentlich preiswerter ist als eine Furnierte, wir haben solche CPL für den Keller genommen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Aschaffenburg
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt
    Beiträge
    533
    Die CPL sind bei den folienbeschichteten die mittlere Qualität, kann man empfehlen. Rundkante auf jeden Fall.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter
    Avatar von elisabeth
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Niedersachsen dort wo es schön ist :-)
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    169
    hallo

    tja...ich denke mal das wir uns noch mehrere ansehen werden!
    bin da echt noch unicher....
    hab eben noch ein wenig angst das wenn der hund da mal rangeht das dann gleich die ganze tür versaut ist

    da kann keiner von erfahrungen berichten oder?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    46244 Kirchhellen
    Beruf
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tischlergutachter
    Benutzertitelzusatz
    www.khries.de
    Beiträge
    705
    ola.

    CPL ist nicht glich CPL, da kommt es erheblich auf die Schichtdicke des CPL an. Und eine "gute" CPL-Tür ist nicht unbedingt erheblich billiger als eine furnierte Tür.

    Gruß khr
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Erlangen
    Beruf
    Lehrerin
    Beiträge
    21
    Zitat Zitat von elisabeth
    hallo
    na da habt ihr ja echt glück mit euren kindern :-))))

    das hört sich schon mal gut an.....

    die cpl türen in röhrenspann platte kosten hier 139 euro und die gleichen in echtholzfunier dann 179 euro......

    wenn man nur wüßte was man später weiß

    lg
    Hallo Elisabeth,
    sind bei den Preisen die Zargen schon drin? Kommt mir recht günstig vor.
    Schönen Abend
    Margaretha
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter
    Avatar von elisabeth
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Niedersachsen dort wo es schön ist :-)
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    169
    hallo

    hab da noch einmal eine frage...ich hab jetzt ein angebot mit röhrenspann platte und eins mit röhrenspann streifen wo ist da der unterschied????
    und macht der unterschied 30 euro aus???
    soviel soll das eine teurer sein wie das andere...
    könnt ihr mir da weiter helfen????

    lg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    -
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    2,445
    Röhrenspanplatte: Spanplatte auf der gesamten Türblatt Fläche mit "Bohrungen" von rechts nach links

    Röhrenspansteg: nur einzelen Holzstege mit Bohrungen, keine vollfächige Füllung. Ist so die "billigste" Variante. NAch meinem Geschmack sind solche Türen zu leicht, fühlen sich an wie aus Pappkarton (das ist dann wirklich die billigste Variante)

    Ich würde bei 30 € Unterschied auf jednfall Röhrenspanplatte nehmen.

    Bilder siehe z. B. hier:
    http://www.herholz.de/herholz/servic...2_Einlagen.pdf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter
    Avatar von elisabeth
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Niedersachsen dort wo es schön ist :-)
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    169
    hallo und vielen dank :-)

    und ich dachte das *wabe* das günstigste sei...und die stege danach kommen..... hmmm

    ist denn die röhrenspannplatte schon ok ? oder sollte man das auch noch lassen?
    also wir haben keine kleinen kinder oder so mehr im haus.... ich denke wir gehen recht gut mit den türen um :-) so muss es nicht das teuerste...bzw soll es eben nicht sein :-(
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Hallo Elisabeth ...

    ... da hatte Dich in # 10 jemand was gefragt:
    Zitat Zitat von Margareta
    Hallo Elisabeth,
    sind bei den Preisen die Zargen schon drin? Kommt mir recht günstig vor.
    Schönen Abend Margaretha
    Übrigens: Wabe ist günstiger als Röhrenspan .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Themenstarter
    Avatar von elisabeth
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Niedersachsen dort wo es schön ist :-)
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    169
    oh sorry hatte ich überlesen bzw schon sooooooooo lange her :-)

    JA in dem angebot ist die zage schon mit dabei.....dazu kommt aber pro tür noch 35 euro fürs einbauen!!!!

    das war dann aber in einem komplett paket in dem ich hätte dann auch fenster und treppe und so genommen hätte!

    im mom hab ich ein angebot für röhrenspann stege mit 14,5 zage für 108 euro ohne einbau ..... ist dann aber eine ganz einfache tür mit rundkannte ..... wenn die dann einen lichtausschnitt haben soll beim dem die größe dann wählbar ist kommt dafür dann mit glas nochmal 120 euro dazu....

    :-( die preise sind ja ok..... wollen ansich noch eine doppelte schiebetür haben die in der wand läuft...... die soll dann zwischen 500 und 850 euro kosten :-( ganz schön viel oder?

    lg...und sorry das ich es überlesen habe :-(
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Einbaupfusch bei WK 3 Türen
    Von bertel im Forum Baumurks in Wort und Bild
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.11.2013, 14:09
  2. Normen fachgerechter Straßenbau!! Hilfe!!!!
    Von Bauen2005 im Forum Praxisausführungen und Details
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.09.2005, 02:45
  3. Hilfe wandaufbau ???
    Von Unregistriert im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 13:21
  4. Lotgerechter Einbau von Türen
    Von lalakilla im Forum Fenster/Türen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.11.2004, 12:18
  5. Bodengutachten - Hilfe
    Von heino im Forum Begleitende Ingenieurleistungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2004, 11:26