Ergebnis 1 bis 4 von 4

Treppe streichen

Diskutiere Treppe streichen im Forum Ausbaugewerke auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Köln
    Beruf
    Prüfstandsfahrer
    Beiträge
    23

    Treppe streichen

    Hallo zusammen,
    wir bekommen eine Treppe eingebaut (stahlkonstruktion mit harfengeländer, Buche, handlauf)
    Die Stahlkonstruktion muss in Eigenleistung gestrichen werden.
    Ich habe einmal irgendwo gesehen,da wurde so ein Geländer in schwarz mit silber so gestrichen, das es so einen alten Einduck machte.Ich weiss nicht ob da mit Patina oder so gearbeitet wurde.
    Weiss hier vielleicht jemand eine Quelle wo ich Infos zu dieser Streichart finde? vielleicht kann ich das ja auch selber machen,müsste nur wissen wie.
    Vielen Dank Gruss Bernie
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Treppe streichen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Farbiger
    Gast
    Optimal ist mE "Hammerite" Hammerschlaglack. Sehr hart und beständig und optisch interessant - haben wir benutzt, sind sehr zufrieden - ABER :

    - Treppen sind generell schwer zu streichen, Unfallgefahr! Im Eifer des Gefechtes [(harte (!) Arbeit] neigt man zur Nachlässigkeit. Immer auf die Stabilität der Hilfspodeste, Leitern etc. achten. Viel Zeit einplanen: Normale Treppe über Keller/EG/OG/(Dach) min. 2-3 Tage einplanen.

    - Hammerite ist ein übelriechender Nitrolack - Nur mit geeignetem Filter in der Atemmaske streichen - gut lüften. Ohne Atmemmaske wurde mir anfangs schwindelig, hab schnell die Maske besorgt. Damit gehts prima. Zweipatronenmaske gibt mehr Luft!

    -Hammerite ist recht dünn - Rotznasenneigung.

    - Das Streichen gelingt am besten mit hochwertigen Haarpinseln, leider deckt er rel. schlecht und muss zur Ausbildung des Hammerschlagbildes am Schluss einmal von oben nach unten "abgestrichen" werden.

    -Zwei Anstriche geben ein gutes Bild.

    Falls es besser deckende Lacke gibt, würde ich diese nehmen. Fa. Fuchs hat uns halt Hammerite empfohlen. Wenn Hammerite fertig ist, siehts auch toll aus. Aber viel Arbeit bis dahin


    Gruss
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Wenn wir ...

    ... diesen konstruktiven Beitrag aus den USA mal übergehen können ...

    ... hätte ich da auch einen Vorschlag, der dem von Farbiger nahe kommt, nämlich Lack DB 703. Sieht so ähnlich aus, hat allerdings keinen "Hammerschlageffekt", ist aber ohne Schutzausrüstung zu verarbeiten.

    Den Erwerber eine Harfentreppe selber streichen zu lassen, gehört eigentlich bestraft. Farbiger hat schon auf die Unfallgefahr hingewiesen. Wenn´s denn eine "Gütegemeinschaft Bauträger" gäbe, gehörte Deiner sofort ausgeschlossen. Bei sowas kann ich wirklich (und nicht nur wegen der Hitze zur Zeit) einen sooo dicken Hals kriegen .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum Avatar von Josef
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Freising
    Beruf
    Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    Bauunternehmer
    Beiträge
    13,416

    USA Beitrag

    den Beitrag samt den registierten Benutzer hab ich in die Tonne verfrachtet (!)
    .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Treppe knirscht ...
    Von grapefruit moon im Forum Ausbaugewerke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2005, 14:11
  2. Treppe
    Von Akaena im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.11.2003, 18:27
  3. Murks bei gewendelter Treppe ?
    Von Joggi im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.10.2003, 20:55
  4. Eisen unter gegossener Treppe sichtbar
    Von Frank Thiel im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.08.2003, 18:57
  5. benötogter Platz für eine Treppe
    Von stefanSmi im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2003, 07:37