Ergebnis 1 bis 7 von 7

Undichte Dampfsperre und Putzer...

Diskutiere Undichte Dampfsperre und Putzer... im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Dingelstädt
    Beruf
    Vertriebsleiter
    Beiträge
    18

    Undichte Dampfsperre und Putzer...

    Hallo Experten,

    kurze Frage, denn ich bin mir unsicher. Bei unserem Eigenheim hat der Dachdecker leider mit der Dampfsperre etwas liederlich gearbeitet, undicht, viele Löcher usw. Wir haben entschieden, die Dampfsperre komplett neu zu machen. Eingebaut war alles schon, zusammen mit Steinwolle.

    Außerdem wollten wir erst Putzen, was nun eh blöd war, da die Dämmung schon drin war. Nun haben wir die Dampfsperre entfernt und dabei ist nun bestimmt die Hälfte der Dämmwolle auch mit herausgefallen.

    Nun die Frage. Kann man Putzen mit der Dämmwolle so zwischen den Sparren oder muss die dann wenn komplett raus? Macht der die Feuchtigkeit viel aus oder nicht? Wie sollten wir weitermachen, bin mir da leider nicht sicher...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Undichte Dampfsperre und Putzer...

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,779
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Zitat Zitat von marty2
    Hallo Experten,

    kurze Frage, denn ich bin mir unsicher. Bei unserem Eigenheim hat der Dachdecker leider mit der Dampfsperre etwas liederlich gearbeitet, undicht, viele Löcher usw. Wir haben entschieden, die Dampfsperre komplett neu zu machen.
    Super! Und mit der Dampfsperre 4 Jahre Gewährleistung gleich mit auf den Müll geschmissen!
    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Dingelstädt
    Beruf
    Vertriebsleiter
    Beiträge
    18
    Tja leicht gesagt, aber wo Pfusch gebaut ist, will ich ja auch nicht damit leben müssen. Wir haben den Dachdecker 2 mal zur Nachbesserung aufgefordert, hat er auch gemacht, war aber am Ende noch schlimmer. Ende vom Lied ist, dass wir in Einklang mit dem Architekten, ihm das Geld kürzen und eben selber machen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Wieso ...

    ... baut da eigentlich der Dachdecker die Zwischensparrendämmung und die Dampfbremse gleich mit ein? Damit man die Löcher in der Unterspannbahn nicht sieht ?

    Zuerst gehört doch mal verputzt! Putzspritzer kriegste von den Sparren leicht wieder runter, aber nie mehr aus der Dämmung raus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325

    Deswegen machste doch...

    die Dampfsperre rein, Mönsch.
    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Tschulligung ...

    ... ich hatte ganz vergessen, dass diese blöde Folie bei meinen Häuslein sowieso nicht zum Einsatz kommt .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Umbau vom Kalt- zum Warmdach / Dampfsperre
    Von pehor im Forum Bauphysik allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 12:00
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 00:30
  3. Umbau vom Kalt- zum Warmdach / Dampfsperre
    Von pehor im Forum Spezialthema: Wind- und Luftdicht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2005, 13:26
  4. Unbelüftetes Dach ohne Dampfsperre?
    Von ballon im Forum Dach
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2003, 11:46
  5. Dampfsperre Altbau
    Von Heiko im Forum Dach
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2003, 17:03