Ergebnis 1 bis 2 von 2

Beto-Kontakt von Mebus

Diskutiere Beto-Kontakt von Mebus im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2002
    Ort
    Bonn
    Benutzertitelzusatz
    Bauherr
    Beiträge
    64

    Beto-Kontakt von Mebus

    Liebe Forumsteilnehmer,
    unser Putzer hat entgegen der Vereinbarung und der Dokumentation im Leistungsverzeichnis Beto-Kontakt nicht von Knauf, sondern von MEBUS verarbeitet. Von einem befreundeten Putzer habe ich gehört, dass Knauf nur eigene Produkte im System zuläßt. Da wir als Putz sonst Gipsputz von Knauf vereinbart haben, haben wir unseren Putzer angesprochen. Wie erwartet hat er sich störrisch gestellt und gesagt, dass es noch nie Probleme gegeben hätte und ich sowiese der erste wäre der das kontrolliert.
    Fragen: Hat von Ihnen jemand Erfahrung mit dem Produkt MEBUS Putzkontakt Nr. 8000003?
    Kann man da Betokontakt von Knauf drüberstreichen lassen?

    Vielen Dank

    Ihr W. Doerks

    P.S. Diese Frage habe ich auch ins Bau.net gestellt!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Beto-Kontakt von Mebus

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Saemmy
    Gast

    Herstellerhandhabung

    Am besten mal bei Knauf anfragen wie die das mit der Gesamtprodukthaftung bzw. Systemhaftung bei unterschiedlichen Herstellern der Beschichtungen halten.
    Ich hatte da mal ein ähnliches Problem mit Knauf Haftgrund und Rigips Putz. Da gab's massive rechtliche Probleme wegen der Systemhaftung, da der Kram sich voneinander löste und hohl stellte.
    Ansonsten gelten die vertraglich zugesicherten Eigenschaften.
    Eine "absolute" Gleichwertigkeit dürfte allerdings in Frage stehen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Der erste Kontakt ...
    Von Uli R. im Forum Bauen mit Architekten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.07.2004, 21:36
  2. Der erste Kontakt ... ist erfolgt
    Von Uli R. im Forum Bauen mit Architekten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2004, 20:39