Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Rhein Neckar Kreis
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    102

    Ist das KVH oder ist dies kein KVH

    Wir haben vor geraumer Zeit einen Vertrag mit einem Zimmnermann nach Angebotsabgabe abgeschlossen.

    In seinem Angebot sthet KV-Holz.
    Dies haben wir dann auch beauftragt und im Vertrag festgehalten

    Gesamter dachstuhl in Kontruktionsvollholz egalisiert und gefast.
    Jetzt bei der Abnahme stellte sich heraus das es unseren Anscheins nachj kein KVH ist.

    Darufhin schickte er usn per Fax das Prämbel von www.mh-massivholz.de
    Im Präambel steht oben KOnstruktionsvollholz MH(R)

    Wenn ich auf die Homepage von denen gehe steht aber gleich auf der Startseite Getrocknetes Bauholz.

    Was habe ich nun erhalten???
    Ist das HOlz von www.mh-massivholz.de auch KVH oder nur Bauholz???

    Den Lieferschein muss er erst suchen und will und diesen am WE senden.

    Problem ist nur das ich beim Holz die Egalisierung sehe , allerdings nicht die gefaste Kante.

    Frage2:Wie breit ist so eine gefaste Kante???
    Ist diese vieleicht so schmal ,das man sie nicht sieht???

    Bitte um schnelle Rückantwort
    MFg

    Oli
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Ist das KVH oder ist dies kein KVH

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    südpfalz
    Beruf
    Zimmerermeister
    Beiträge
    374
    Ob kvh nsi oder Mh fix...das ist eigentlich keine Diskussion hier wert.

    Was denken Sie was KVH Ist? KVH ist auch getrocknetes Bauholz...nur eben mit Keilverzinkung zum Verlängern. Im Prinzip werden hier aus allen möglichen kurzen Stücken lange Balken gemacht. Bei MH sind die Balken so gewachsen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Göttingen
    Beruf
    Zimmerer & Holzingenieur
    Beiträge
    1,206
    Ist prinzipiell wurscht wie der Lieferant sein Holz nennt.
    Viele machen das, aus den unterschiedlichsten Gründen. Aber solange die Kriterien für KVH erfüllt sind ist doch alles bestens.
    Ob kannst du selbst nachlesen http://www.KVH.de.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. woran erkenne ich kvh?
    Von kvh im Forum Dach
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 10:13
  2. Welche Spannweite bei KVH Sparren
    Von Rainey im Forum Holzrahmenbau / Holztafelbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2004, 10:32
  3. Holzschutz KVH und BSH
    Von Bauherr im Forum Dach
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.09.2004, 13:41
  4. Querschnitte für KVH Nsi
    Von Tommi im Forum Dach
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.06.2004, 22:51
  5. Kvh
    Von Oliver im Forum Holzrahmenbau / Holztafelbau
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.02.2003, 20:24