Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    Giessen
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    11

    Filigrandecke verlegen ?

    Hallo Forumleser,

    mein Bauleiter (Maurermeister) möchte die Filigrandeckenelemente nicht wie üblich auf der Mauerwerkskrone auflegen, sondern auf ein vor dem Mauerwerk stehendes Joch. Dadurch, meint er, kann man sich die Zentrierung mit Korkfilz sparen. Spricht etwas gegen diese Variante ?
    Das Mauerwerk ist eigentlich sauber gemauert, ein Auflegen wäre problemlos möglich.

    Gruß Iltis
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Filigrandecke verlegen ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636
    Nö wird doch immer so gemacht

    Hö das mit dem korkfilz hat eigentlich nix damit zu tun - oder wieviel Bauschaum spritzt er in die Lücke vor der Mauer

    Genaugenommen spart man sich den Korkfilz, wenn ca. 3cm ohne Mörtelbett aufgelegt wird und es liegt genug Dreck auf der Mauerkrone, abgefegt wird nach dem Verlegen :Roll ... aber das sind jetzt zu viele Hinweise zum Murksen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 00:02
  2. Teppich auf Fliesen verlegen
    Von Keks im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 08:46
  3. Drainage richtig verlegen???
    Von Falke im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 14:33
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2005, 11:58
  5. Filigrandecke liegt nicht auf!!?
    Von bauoptimist 1 im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2002, 13:45