Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Avatar von zeitgenosse
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    München
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    4

    Unglücklich Schallschutz- / Wärmeschutznachweis

    Hallo!

    Ich bin gerade dabei mein erstes eigenes Architekturprojekt zu bearbeiten
    Zu meinen dummen Anfängerfragen gehören die folgenden beiden:

    Wo erfahre ich ob ich für mein Bauvorhaben einen Schallschutz- bzw.
    Wärmeschutznachweis benötige? Im Bauantrag steht zwar ein Hinweis,
    aber ein Kollege meinte neulich er habe bei seinem Projekt keine Nachweise
    benötigt. Gibt es da bestimmte Kategorien?

    Schöne Grüsse,
    Andreas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Schallschutz- / Wärmeschutznachweis

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    planfix
    Gast
    ja, gibt es:
    immer steht doch da geschrieben. auch wenn es nicht kontrolliert wird muß es auf der baustelle sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter
    Avatar von zeitgenosse
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    München
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    4

    ok

    Also keine Möglichkeit dem Bauherrn ein paar Euros zu sparen?
    (Es handelt sich um eine kleine Baumaßnahme, daher kam ich überhaupt drauf.)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325

    Beim Schallschutznachweis ...

    mag das sein. Frächt sich halt, was für ein BV das ist. EFH???
    Aber Wärmeschutznachweis (gips nimmer -EnEV) brauchts schon. Wie soll denn sonst ordentlich die Wand- und Dachstärke geplant werden - mach ma mal ???
    Ausserdem wird in der LBO oder im Antragsformular wohl was dringestanden haben, das der Architekt die Nachweise der beteiligten Sachverständigen (Statiker, Schallschützer, Brandschützer, Wärmeschützer, GWS-Planer usw.) in die Planung eingearbeitet hat!!!! -> Haftungsfrage. Selbst wenn das bauwerk nicht mangelhaft ist, im öff. Baurecht gibts ne Owi.
    Muss nicht sein.
    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 08:25
  2. Schallschutz bei Porenbeton + WDVS
    Von HamoAga im Forum Bauphysik allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 10:42
  3. Schallschutz und DIN 4109
    Von Gast im Forum Bauphysik allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 19:04
  4. Schallschutz
    Von Tolot im Forum Mauerwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 14:58
  5. Schallschutz
    Von Winzen im Forum Bauphysik allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.02.2003, 20:39