Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
  1. #1

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    IT-Experte
    Beiträge
    97

    Schnellestrich?

    Hallo,
    wir haben mit unserem BVH einen kräftigen Zeitverzug. Der Rohbauer (macht bei uns ebenfalls den Estrich) hat Schnellestrich vorgeschlagen.
    Was ist davon zu halten?
    Was ist zu beachten (Stolpersteine)?
    Nach welchem Zeitraum können Fliesen und massive Holzdielen auf den Estrich aufgebracht werden?

    Vielen Dank.
    Gruß,
    Oliver

    PS: Wir haben keine Fußbodenheizung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Schnellestrich?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Berni
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Ostwestfalen-Lippe
    Beruf
    Estriche
    Beiträge
    2,739

    Schnellestrich?

    Tach Oliver,

    was versteht Dein Rohbauer unter Schnellestrich?
    - Estrich mit Schnellzement
    oder
    - Estrich mit Zusätzen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beruf
    Stuckateurmeister
    Beiträge
    914

    Schnell, schneller am teuersten?

    Wenns sowas sein soll?

    http://www.knauf.de/de/boden/spezial...alestriche.php eigentlich unbezahlbar, Material ab 55€/m² aufwärts...

    http://www.knauf.de/de/boden/fliesse...estriche_3.php nur so 75% teurer, beim Material.

    Was wäre mit Gußasphalt, Berni?

    MfG Michael
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Berni
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Ostwestfalen-Lippe
    Beruf
    Estriche
    Beiträge
    2,739
    Ja Michael,

    Gußasphalt ist der einzigste Estrich, der keine Sonderkonstruktion darstellt und tatsächlich nach 24 Std. zu belegen ist.
    Wenn die Härte stimmt, durchaus zu empfehlen.
    Hat eben auch seinen Preis.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    principia1
    Gast
    Zitat Zitat von Berni Beitrag anzeigen
    Ja Michael,

    Gußasphalt ist der einzigste Estrich, der keine Sonderkonstruktion darstellt und tatsächlich nach 24 Std. zu belegen ist.
    Wenn die Härte stimmt, durchaus zu empfehlen.
    Hat eben auch seinen Preis.
    wie hoch ist denn der preis, ich hab den auch im auge ??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von Berni
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Ostwestfalen-Lippe
    Beruf
    Estriche
    Beiträge
    2,739
    Tach principia1,

    rechne etwa das doppelte wie bei Zementestrich.
    Genau weisst Du es, wenn Du Dir ein Angebot von einer Firma in Deinem Umfeld einholst.
    Bei Bodenheizung wird es nochmal teurer.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    pi mal daumen 65-70€ raum saarbrücken brutto, inkl. unterbau, randstreifen etc.
    keine fbh.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    München; Bayern, near Germany
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    812
    Zitat Zitat von principia1 Beitrag anzeigen
    ich hab den auch im auge ??
    Pfui Spinne!!
    Schnell auswaschen....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Celle
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    21
    Hab vor 5 Tagen auch Gußasphalt bekommen.
    Der Grund ich will ca. 7 Tage danach Parkett verlegen lassen.
    Bei mir waren es 25qm komplett hatt mich das ganze 1800€ gekostet 6h nach dem Guß konnte ich ihn betreten.
    Und ehrlich wenn ich mir teures Parkett leiste muss ich auch das Geld für "trockenen" Boden haben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    principia1
    Gast
    also der gußasphalt ist es nun nicht geworden. 70-80 euro/qm sind mir dann doch zu heftig. ich lass mir am freitag einen zementestrich aufbringen nachdem ich nach 10 tagen fliesen kann. das kostet dann 1800 euro für 55qm gegenüber guten 4000 euro für den asphalt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Und wers glaubt mit den 10 Tagen - wird seelig
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    planfix
    Gast
    nachdem ich nach 10 tagen fliesen kann.
    bitte verrate mir das zaubermittel
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    München; Bayern, near Germany
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    812
    Zitat Zitat von planfix Beitrag anzeigen
    bitte verrate mir das zaubermittel
    guggst du http://www.pci-bodenleger.com/filead...c/pi/de/29.pdf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Jaja - das Labor und die Theorie sind schon was Feines.

















    Aber was anderes als die Baustellenrealität.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Ralf Dühlmeyer Beitrag anzeigen
    Und wers glaubt mit den 10 Tagen - wird seelig
    Wieso? Fliesen kann er nach 10 Tagen schon.......

    Mal sehen wie´s dann in ein paar Monaten aussieht.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen