Werbepartner

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Nach dem Haus...

Diskutiere Nach dem Haus... im Forum Tiefbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Rotes Gesicht Nach dem Haus...

    gehts nu an den Garten!!!

    Wer kann mir sagen , wer die Baustrasse (fuer 40 t, mit Geotextil usw ) zurückbaut und als Untergrund für die Auffahrt und den Carport neu *verlegt* , und wieviel das so in etwa kosten wuerde ???

    Ich stehe dem Problem im Moment etwas ratlos gegenueber, mit Schaufel und Schubkarre wird das nichts... (
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Nach dem Haus...

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    S-H
    Beruf
    Mann
    Beiträge
    1,410
    ja aber warum denn neu machen? was willst du denn noch, wenn nicht einen bereits befestigten Unterbau.

    Oder liegt die Befestigung oberhalb OK Gelände, so dass du abtragen musst?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Unregistriert
    Gast
    Das waere natuerlich das einfachste aber , auch wenn dort die Auffahrt hinkommen wuerde muesste abgetragen werden weil sie etwas zu hoch liegt, auch liegt die Bauauffahrt nicht dort wo die Auffahrt hin soll(te) ( liegt jetzt neben dem Haus , soll aber vor das Haus) ;und die Baustrasse ist viel zu lang.

    Inzwischen bin ich schon bei dem Gedanken das Carport einfach draufzustellen wo die Strasse liegt und das Pflastern zu vergessen :-(
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    S-H
    Beruf
    Mann
    Beiträge
    1,410
    klingt zwar etwas profan, aber lasse dir doch von der Firma ein Angebot machen, die das ursprünglich verlegt hatte. Dann noch ein/zwei Alternativen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Normalerweise ...

    ... muss der, der die "Baustraße" hingemacht hat, sie auch wieder wegmachen !
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von ISYBAU
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Benutzertitelzusatz
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    Beiträge
    1,686
    hallo volker, das hat quelle wahrscheinlich so gemeint mit seiner angebotseinholung ;-) ... aber wozu dann noch alternativangebote ? billiger als nix kanns doch kaum werden ... oder wollte er das baustrassenmaterialaals rohstoff verkaufen ? ;-) ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Drainage bei Haus ohne Fundament
    Von xpaulchen0815 im Forum "Bautenschutz"
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 15:50
  2. Vermessung Haus
    Von Steini2772 im Forum Begleitende Ingenieurleistungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 10:07
  3. Fachwerk renovieren? Oder Abriss und Fertighaus drauf ?
    Von Unregistriert im Forum Baupreise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 22:42
  4. Abdichten Balkonplatte zum Haus
    Von HNorbert im Forum Praxisausführungen und Details
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 09:42
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 00:26