Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Unterzugträger verängern

Diskutiere Unterzugträger verängern im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Feuerwehrmann
    Benutzertitelzusatz
    Ein Bauherr der bald Baut
    Beiträge
    63

    Unterzugträger verängern

    Hallo,
    wir bauen eine Bungalow aus Holz.
    Dieser besitzt im Dachbereich insgsamt 3 Stahlträger HEB 200.
    Einer davon ist ein Unterzug der auf einem Holrähm nach Statik liegen soll.
    Darauf werden die 2 anderen Träger zusammengesetzt, damit die Spannweite Abgefangen werden kann
    Nun ist dieser um die Auflagenfläche zu kurz geraten und mein Haushersteller will den Träger vor Ort verlängern. Dazu soll er voll verschweist werden von einem Fachmann mit Schweisschein.
    Der Statiker gab dazu sein OK und gibt mir dies auch Schriftlich, denn er meint auch, dass eine Schweisnaht bald mehr Aushält als der Träger selber.
    Mir macht das Magenschmerzen, hätte lieber einen Neuen.

    Was meinen die Fachleute dazu.
    Kann der Träger ohne weiteres verlängert werden ?

    Danke

    Gruß

    Hagen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Unterzugträger verängern

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    S-H
    Beruf
    Mann
    Beiträge
    1,410
    um "eine" auflagefläche zu kurz?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Dachau
    Beruf
    Physiker
    Beiträge
    346
    Na, Du hast doch schon 'nen Fachmann gefragt: Deinen Statiker.

    Aber auch so: anständig geschweisst Gips da keinen relevanten Unterschied.

    Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636
    Zitat Zitat von hagy Beitrag anzeigen
    ...Nun ist dieser um die Auflagenfläche zu kurz geraten und mein Haushersteller will den Träger vor Ort verlängern. Dazu soll er voll verschweist werden von einem Fachmann mit Schweisschein.
    Der Statiker gab dazu sein OK und gibt mir dies auch Schriftlich, denn er meint auch, dass eine Schweisnaht bald mehr Aushält als der Träger selber.
    ...
    na ja, aber prinzipiell machbar.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen