Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Abwasserrohre durch Bodenplatte

Diskutiere Abwasserrohre durch Bodenplatte im Forum Tiefbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Ingolstadt
    Beruf
    Studentin
    Beiträge
    8

    Abwasserrohre durch Bodenplatte

    Hallo zusammen,

    bei unserem Hausbau wurden die Abwasserrohre aus Kunststoff in einer Art Sandbett umhüllt von einer Bitumenpappe durchgeführt (siehe Foto - unten links - die Rohre, die vom Beton umschlossen sind, sind für die Mediendurchführungen). Jetzt haben wir die Befürchtung das an diesen Durchführungen undichte Stellen sind, da ja die Bodenplatte in diesem Bereich ein "Loch" hat. Ist diese Ausführung bautechnisch in Ordnung?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Abwasserrohre durch Bodenplatte

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901

    Ich gehe

    mal davon aus das nach einführung der Leitungen Alle Rohrdurchführungen mit der Abdichtung auf der Bodenplatte fachgerecht eingedichtet werden. Die Durchbrüche sollten auch vorher fachgerecht verschlossen sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,487
    @Robby
    ich gehe aber davon nicht aus,das sie fachgerecht abgedichtet werden wen bereits im Bodenplatte nicht geschehen.

    Hier wurde genau diese thema besprochen.

    Mfg.
    Yilmaz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Ingolstadt
    Beruf
    Studentin
    Beiträge
    8
    Leider soll bei uns nichts abgedichtet werden (Sind schon kurz vorm Gewerke Estrich) - bei uns wurden schon die Abwasserleitungen montiert und darauf wurden Styroporplatten und Folie draufgelegt - die "Löcher" bleiben hohl darunter und im Randbereich ums Rohr ist Sand vom Unterbau der Bodenplatte zu sehen- was können wir tun, am Montag soll schon der Estrich ins Haus und dann ist alles zu spät - Hilfe!!! Vielleicht kennt auch jemand eine DIN oder ähnliches, die vorschreibt das Rohdurchführungen durch die Bodenplatte ein bestimmte Abdichtung benötigen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Risse in der Bodenplatte
    Von Alex im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.02.2015, 15:43
  2. Bodenplatte nach Bodengutachten 90% Teurer
    Von ezkimo im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 17:48
  3. Bitumenbahn unter Fundament / Fundament + Bodenplatte in einem Guß.
    Von newton im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2005, 13:54
  4. T9: Anbindung gedämmte Bodenplatte an Mauerwerk
    Von frederic im Forum Mauerwerk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 12:24
  5. Fundamenterder in Bodenplatte trotz Dämmung!!
    Von kurt im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2003, 15:56