Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    61

    Gab es Rituale beim Hausbau um 1800??

    Hallo!

    Vorrab ich bin nicht abergläubisch!

    Ich habe heute beim Reinigen der Gewölbedecke vor Einbringen der Decke einige Dinge im Schmutz gefunden. So z.B. an einer Stelle drei Sensen ohne Stiel nur die Eisenteile. Die Sensen waren gebraucht. Dabei lag auch ein sehr gut erhaltenes Strohgebinde. Alles war natürlich im Dreck verdeckt, deshalb hat sich das Stroh wohl auch so gut gehalten.

    Nun finde ich immer wieder Dinge die im Gewölbe nichts zu suchen haben. So z.B. Schlüssel, zerbrochen Tonkrüge, Messerklingen, Glasflaschen, Scherben usw.....

    Ich habe auch eine Flaschenpost im Gewölbe gefunden. Die Schrift darauf ist lesbar und wurde 1906 von den Handwerkern und Eigentümer gemacht.



    Gab es damals Rituale, Bräuche die bei einem Bau gemacht wurden?? Oder ist das alles nur Generationsmüll?? Wie kommt es dann unter die Dielung?

    Grüsse Thomas!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Gab es Rituale beim Hausbau um 1800??

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen

  1. Privater Hausbau (EFH/DHH/RH) mit Archi ???
    Von JDB im Forum Bauen mit Architekten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 22:09
  2. Hausbau - Wird das so was ??
    Von RolSim im Forum Bauen mit Architekten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 18:36
  3. Vom Wandel im Hausbau
    Von C. Schwarze im Forum Bauen mit Architekten
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.02.2005, 18:55
  4. "meine" Angebote zum Hausbau
    Von Josef im Forum Bauüberwachung, Bauleitung
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 03.06.2004, 22:25
  5. Beginn Hausbau noch dieses Jahr ???
    Von Dr.Tossi im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.2003, 19:15