Ergebnis 1 bis 3 von 3

Zahlung Maklerprovision

Diskutiere Zahlung Maklerprovision im Forum Baufinanzierung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Avatar von OurHouse
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Bayern
    Beruf
    IT
    Benutzertitelzusatz
    Hauskäufer
    Beiträge
    75

    Frage Zahlung Maklerprovision

    Wann ist die Maklerprovision üblicherweise zu bezahlen ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Zahlung Maklerprovision

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Baufuchs
    Gast

    Wenn es

    um den Zeitpunkt der Fälligkeit geht, so hat der Makler Anspruch auf das vereinbarte Honorar, wenn der Vertrag über das vermittelte Objekt abgeschlossen und notariell beurkundet wurde.
    Üblich ist, dass das Honorar zu diesem Zeitpunkt in Rechnung gestellt wird. Voraussetzung für die Fälligkeit ist jedoch, dass die zur Durchführung des Vertrages notwendigen Genehmigungen vorliegen. (z.B. Vorkausfrechtsverzichtserkärung der Gemeinde etc.)
    Die Eigentumsumschreibung auf den Käufer ist jedoch keine Voraussetzung für die Fälligkeit des Honorars.
    Kommt im übrigen auch auf die Art des Maklervertrages an (Nachweismakler/Vermittlungsmakler)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter
    Avatar von OurHouse
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Bayern
    Beruf
    IT
    Benutzertitelzusatz
    Hauskäufer
    Beiträge
    75
    Danke für die rasche Antwort.

    Wir kaufen eine Immobilie und im Kaufvertrag ist der 31.10.2006 zur Zahlung der Maklerprovision genannt. Der Kaufvertrag wird am 10.10.2006 abgeschlossen. Mich hat nur etwas gewundert, dass im Kaufvertrag ein bestimmtes Datum genannt wird.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Zahlungsplan
    Von tojo im Forum Bauvertrag
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.12.2003, 23:10