Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Aschaffenburg
    Beruf
    Jurist
    Beiträge
    13

    Befestigung Natursteinfensterbank

    Hallo Zusammen,

    wir haben an unserem Neubau Natursteinfensterbänke an allen Fenstern als Außenfensterbank vereinbart. Die Kunststofffenster wurden bündig mit dem Außenmauerwerk eingebaut. Das Aussenmauerwerk besteht aus 17,5 cm Porotonziegeln mit einem 10cm WDVS.
    Mir wurde erklärt, dass die Fensterbänke "nur" auf dem WDVS aufliegen bzw. dort mit einem entsprchenden Kleber befestigt worden sind. Dies scheint auch so zu sein. Die Fensterbänke sind "nur" unter die Rolladenschienen und einige Zentimeter links und rechts unter das WDVS geschoben worden. Weitere BEfestigungen fehlen.

    Ist dies so zulässig oder ist nicht gerade bei bodentiefen Terassentüren, bei denen die Fensterbänke auch so eingebaut wurden, zu erwarten, dass das WDVS bei Belastung der Fensterbänke (bsp. Durch Darauftreten) nachgibt. DAs WDVS ist von dem Hersteller alsecco.

    Besten DAnk im vorhinein

    Okrim
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Befestigung Natursteinfensterbank

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen

  1. Befestigung mit Schnellbauschrauben in Putz?
    Von helmi2 im Forum Trockenbau
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 17:37
  2. Befestigung von Rohrleitungen
    Von daniel_dancer im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2004, 20:36
  3. Befestigung Untersparrendämmung
    Von Tommi im Forum Dach
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.02.2004, 12:07
  4. Dach: Befestigung
    Von Peter1 im Forum Dach
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.09.2003, 10:19
  5. Befestigung Terrassengeländer wärmebrückfrei
    Von Peter Haptner im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.2003, 01:04