Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Gronau
    Beruf
    Vertrieb
    Beiträge
    71

    Spritzputz unter der decke

    hallo was darf ein spritzputz auf eine filigrandecke kosten pro qm ohne spachtelarbeiten ? und in weiß also keine extra farbe im neubau also keine bodenbeläge und möbel etc.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Spritzputz unter der decke

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,522
    Putz auf einer Filigrandecke ist meiner Meinung nach keine gute Idee, da durch die verwendeten Schalöle bei der Herstellung der Filigranelemente auch mit einem Voranstrich vor Putz die Gefahr von großflächigen Abplatzungen nicht ausschliessen lässt. Diese treten oft erst nach Jahren auf.

    Die Luftporen in der Decke können auch zusammen mit den Fugen der Elemente überspachtelt werden.

    Wenn Sie dennoch putzen lassen wollen, im Neubau:

    Ein Wandputz kostet zur Zeit ca. 8,00 - 8,50 Euro/m² netto, für einen Deckenputz müssen Sie ca. 14,00 Euro/m² netto kalkulieren.

    Gruß aus Hannover
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Decke aus Stahlbetonfertigteilen streichen
    Von stefan123 im Forum Ausbaugewerke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 09:28
  2. "offene" Decke und der Wind zieht durch
    Von ch481 im Forum EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 09:01
  3. Decke Kellergeschoss
    Von gery_langer im Forum Praxisausführungen und Details
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2004, 11:52
  4. Schiefe Decke über Türdurchbruch innerhalb der Norm?
    Von Peter - Decke im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2003, 12:00
  5. DX Decke
    Von Steve im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.2002, 12:20