Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Fränkische

Diskutiere Fränkische im Forum Abdichtungen im Kellerbereich auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Harry
    Gast

    Fränkische

    Fränkische Opti-Prodämm inkl. Dränung
    Hallo,
    wer kennt das System?
    Hat jemand Erfahrung damit, wann brauche ich denn noch eine vertikale Sickerschicht direkt an der Kellerwand? Ich habe doch mit Dickbeschichtung abgedichtet.
    Aufbau geplant: B25-Bitumen-Styrodur-Gleitfolie, und von unten Dränung nach Vorgaben Fränkische und mit Sickersteinen.
    lastfall: höchstens aufstauendes Sickerwasser
    Danke für Eure Antworten!
    ???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fränkische

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    MB
    Gast
    Wer kennt das System nicht? www.fraenkische.de
    Wenn Sie den Lastfall aufstauendes Sickerwasser haben, dann muß die Dickbeschichtung 4 mm dick sein und ein Gewebe muß eingebettet sein. Sollte das nicht sein, und die Schichtdicke nur 3 mm betragen, dann reicht das nur gegen nichstauendes Sickerwasser. Was das ist, ist ziemlich genau definiert, sprengt aber hier den Rahmen. Um diesen Lastfall zu erzeugen, brauchen Sie eben eine vertikale Sickerschicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Hilfe Keller undicht
    Von asprey im Forum Abdichtungen im Kellerbereich
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.05.2002, 22:17