Ergebnis 1 bis 4 von 4

Fenstereinbau bei Bimsbeton-Hohlblocksteinen

Diskutiere Fenstereinbau bei Bimsbeton-Hohlblocksteinen im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Duisburg / NRW
    Beruf
    Verfahrensmechaniker
    Beiträge
    284

    Fenstereinbau bei Bimsbeton-Hohlblocksteinen

    Hi Leute,

    ich habe vor meine Anschläge für die Fenster zu entfernen und die Fenster dann, wegen geplanter Dämmung, bündig mit der Aussenwand einbauen zu lassen.

    Die Anschläge sind anscheinend nur eine dicke Putzschicht die nach aussen als "Verzierung" dient.

    Wenn ich die Entferne dann werde ich wohl die nackten Hohlblocksteine vorliegen haben. Die Bimsbetondinger sind ja nicht sonderlich "stabil" und haben ja auch diese 4 großen Löcher.

    Gibt es da Komplikationen bei der Befestigung ?

    Ich bin mir mit den Anschlägen nämlich noch nicht so sicher - möchte aber meine, eh zu kleinen, Fenster nicht noch kleiner machen.

    Danke im Voraus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fenstereinbau bei Bimsbeton-Hohlblocksteinen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Das ...

    ... muss sich der Fensterbauer vor Ort anschauen. Der haftet dann ja auch dafür, dass die Fenster sicher sitzen. Ich denke schon, dass das funktioniert. Ich kann´s aber nicht sicher sagen, weil ich´s nicht gesehen habe. Fotos nützen da auch nix .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Duisburg / NRW
    Beruf
    Verfahrensmechaniker
    Beiträge
    284
    Danke erstmal,

    Vorabangebote (ohne Besichtigung) habe ich ja schon. Dann werde ich mal die 1-2 interessantesten zur Besichtigung einladen.

    Ich dachte nur dass ich eine Antwort bekäme welche mir die Entscheidung abnimmt "Anschläge raus, ja oder nein". Ist ja auch nicht wenig Arbeit bei 26 Fenstern.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Anschläge raus ...

    ... wenn´s geht, ist die bessere Lösung zur Wärmebrückenminimierung .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Fenstereinbau zum zweiten.....
    Von Dorismaus im Forum Fenster/Türen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 12:20
  2. U-Wert von Hohlblocksteinen von ca 1955
    Von Heimwerker im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2007, 15:37
  3. Fenstereinbau bei zweischaligem Mauerwerk (die 99.)
    Von Juergen12345 im Forum Fenster/Türen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2005, 06:15
  4. details zu "korrektem" fenstereinbau
    Von peter_h im Forum Praxisausführungen und Details
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2005, 09:14
  5. Fenstereinbau nach RAL oder RAL-Einbau? Unterschied?
    Von Bauherr_ im Forum Fenster/Türen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 12:06