Ergebnis 1 bis 3 von 3

Klaergrube Dichten

Diskutiere Klaergrube Dichten im Forum Sonstiges auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Glueckstadt
    Beruf
    Schiffbauer
    Beiträge
    1

    Klaergrube Dichten

    Moin,
    unsere alte 3 Kammergrube au Betonringen ist undicht.
    Vor der Umruestung muss ich das Ding Dichtkriegen.
    Gibt es da etwas guenstiges/effektives, das nach Reinigung auf den Beton und vor allen die Stoesse der einzelnen Ringsegmente 'geschmiert' werden kann?
    mfg
    Harald
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Klaergrube Dichten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von butterbär
    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    932
    so ein murks aus betonringen wir immer wieder undicht sein, da nicht monolithisch.

    du kannst versuchen das teil mit folien oder elastischen dichtungsmaterial innen zu beschichten - das zeugs muss halt fäkalienbeständig sein.

    wenn du der ummwelt einen gefallen tun willst - kauf dir was gescheites.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von ISYBAU
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Benutzertitelzusatz
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    Beiträge
    1,686
    hallo harald, ja es gibt materialen mit denen man undichte betonschächte und ähnliche baukörper abdichten kann. Polymermodifizierter Mörtel, Dichtsysteme auf Epoxidharzbasis oder PU-Beschichtungen. Aber dazu ist nur zu raten, wenn es sich um einzelne, erkennbare Undichtigkeiten handelt und es sollte von einem fachbetrieb ausgeführt werden. Möglicherweise ist es wirtschaftlicher das ganze zu erneuern.

    Mit draufschmieren ist es nicht getan . und selbst wenn du das ganze dicht bekommst wird es sehr wahrscheinlich nicht lange halten. Eine gründliche Untergrundvorbehandlung ist unbedingt notwendig. Die Frage ist dann auch, ob nach der Untergrundvorbereitung noch genug "gesundes" Material zum Beschichten vorhanden ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Wie Balken dichten ?
    Von SuperMario im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.10.2003, 10:19
  2. Warmes oder kaltes Dach?
    Von Martin K im Forum Dach
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.12.2002, 02:12