Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Avatar von voggel
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Dirmstein
    Beruf
    Schlossermeister
    Benutzertitelzusatz
    Pfälzer ist das höchste was ein Mensch werden kann
    Beiträge
    194

    Parkettboden/ Echtholz auf Fußbodenheizung

    Hallo ,

    eine kleine Frage .
    Wir bauen mit Erdwärme und haben bis einen Kellerraum überall Fußbodenheizung ...

    Jetzt höre ich immer die Aussage , das man keinen Holzboden auf Fußboden legen kann /darf/soll ...
    Parkettboden würde nicht gehen , Laminat auch nur begrenzt ...

    Wer kann mir da Infos geben was geht und was nicht ?!


    Gruss Stefan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Parkettboden/ Echtholz auf Fußbodenheizung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beruf
    Musiker
    Beiträge
    49
    Hallo,

    grundsätzlich mag die Wärmpumpe keine Holz- oder Teppichböden. Denn diese führen bei identischer FBH immer zu höheren Vorlauftemperaturen und damit zu mehr Stromverbrauch. Anders sieht es mit unseren Füßen aus: Die mögen lieber wärmere Materialien. Also entweder Fliesen legen und warme Pantoffeln kaufen. Oder aber:

    1. Unbedingt die Fußbodenbeläge bei der FBH-Auslegung berücksichtigen! So kann der schlechtere Wärmedurchgang zumindest teilweise kompensiert werden.
    2. Kein schwimmendes Parkett, keine dicken Dielen, kein Weichholz, keine Trittschall-Dämmung AUF dem Estrich.
    3. Wenn möglich an alternative Beläge denken (Lino)
    4. Bäder und andere warme Räume nur mit Stein/Keramik pflastern.
    5. Evtl. zusätzliche Wandheizflächen einplanen.

    Wir kriegen auch ne WP und mögen Holz und machen's deshalb so:
    Im Wohnzimmer 8mm Eiche Mosaikparkett vollflächig verklebt - darunter viele viele Heizkreise mit 18er Rohr, Abstand 6,5cm. Schlafzimmer Linoleum. Bäder Fliesen und zusätzlich Wandheizung + Gebläsekonvektor. Ziel: Immer niedrige VLT + barfußtauglich.

    Gruß, Peter
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Fußbodenheizung oder elektr. Bodenerwärmung
    Von Vera1969 im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 19:27
  2. Maximale Höhe vom Estrich auf der Fußbodenheizung
    Von Oliver B. im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.04.2004, 10:33
  3. Maximale Estrichhöhe auf der Fußbodenheizung
    Von Oliver B. im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2004, 00:49
  4. Filigrandecke liegt nicht auf!!?
    Von bauoptimist 1 im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2002, 13:45
  5. Natursteinfußboden auf Anhydritfließestrich mit FBH
    Von Darryl im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.05.2002, 09:01