Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Nienstädt
    Beruf
    EDV Organisator
    Beiträge
    44

    Frage Streichen vor dem Winter ?

    Hallo zusammen,

    wir haben eine Doppelgarage mit Lagerraum gebaut (10,5mx6,5m, Satteldach)
    und diese verputzt mit Kalk-Zement Putz (ich hoffe der heißt so). Dann sollte
    die Garage gestrichen werden. Jetzt scheint es so, das es zeitlich sehr eng
    wir dieses Jahr noch zu streichen.
    Wenn das nun nicht klappen würde, schadet das dem Putz ungeschützt über
    den Winter oder hält er das einen Winter über aus ?

    Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Streichen vor dem Winter ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Hundertwasser
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Harburg
    Beruf
    Malermeister
    Benutzertitelzusatz
    Maler und Landstreicher
    Beiträge
    3,261
    Der Putz hält das locker aus ohne Anstrich. Besser jedenfalls als ein Anstrich der auf einen nicht durchgetrockneten Putz gestrichen wurde oder Frost abbekommen hat. Wenn es sonst keine Gründe gibt dann nicht mehr streichen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Nienstädt
    Beruf
    EDV Organisator
    Beiträge
    44
    Hallo Hundertwasser,

    vielen Dank für die Information. Der Putz ist seit August
    drauf. Dann können wir ja beruhigt noch warten.
    Danke nochmal.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von T9-Liebhaber
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Staatl. gepr. Bautechniker
    Benutzertitelzusatz
    Gutachter Wasserschäden
    Beiträge
    248
    hää??
    schaut mal raus, traumwetter!! Mach die Farbe dran, dann hast du nächstes Jahr deine ruh.
    Der Putz ist doch eh schon supertrocken, wenn du am Donnerstag (voraus. 25 Grad) am vormittag deinen Anstrich machst, is das bis abends so trocken dass nix passiert. Oder sinds bei Euch momentan unter 0 in der Nacht (wohl nicht)? Für den zweiten Anstrich wird sich wohl auch noch so Tag finden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Nienstädt
    Beruf
    EDV Organisator
    Beiträge
    44
    Tja, wenn das so einfach wäre hätte ich erst gar nicht gefragt
    und hätte losgelegt . Aber mangels Urlaub eben momentan nicht
    machbar. Wir arbeiten an unserem Häuschen seit Februar 2005
    und jetzt ist Zeit und Geld etwas Mangelware.
    Daher meine Frage ob der Putz auch so den Winter überlebt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von T9-Liebhaber
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Staatl. gepr. Bautechniker
    Benutzertitelzusatz
    Gutachter Wasserschäden
    Beiträge
    248
    klar, der Putz hat kein Problem ohne Farbe.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Filigrandecken mit Farbe-Quarzsand-Mischung streichen
    Von geigei im Forum Ausbaugewerke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 11:13
  2. Heizen im Winter
    Von totto99 im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.2006, 11:00
  3. Trockenzeit für Gipsputz (innen) vor dem Streichen!
    Von Tommi im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 08:53
  4. Silikatputz streichen ? Leistungsbeschreibung GU!
    Von HU100 im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.2005, 23:26
  5. Sockel streichen???
    Von maik im Forum Ausbaugewerke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2003, 09:21