Ergebnis 1 bis 3 von 3

Sockeldämmung erforderlich?

Diskutiere Sockeldämmung erforderlich? im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Wiehl
    Beruf
    Entwickler
    Beiträge
    2

    Ausrufezeichen Sockeldämmung erforderlich?

    Hallo zusammen,
    an meinem Neubau soll in der nächsten Woche die Aussenisolierung und der Putz gemacht werden. Die Wände sollen mit 10 cm dickem Styropor gedämmt, welches komplett bis zur Kellerdämmung anschließt. Ein Sockelputz bzw. entsprechende Dämmplatten sind nicht vorgesehen. Im Bereich der Türen ist eine Sockeldämmung mit 8cm vorgesehen.
    Ist dies so Stand der Technik? Oder ist das einfach nur Fusch am Bau? Wenn man ein solches Material verwenden kann, ist es möglich den Strukturputz nicht bis ganz nach unten zu machen und somit noch einen Sockel zu haben?
    Der Bau kann unter www.merck.net.ms angeschaut werden.
    Für schnelle und qualifizierte Antworten bin ich sehr dankbar.

    Gruß
    Konrad
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sockeldämmung erforderlich?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Hundertwasser
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Harburg
    Beruf
    Malermeister
    Benutzertitelzusatz
    Maler und Landstreicher
    Beiträge
    3,261
    In erdberührten oder spritzwassergeföährdeten Bereichen gehören Perimeterdämmplatten. Diese sind in der Regel (nach Vorschrift der Hersteller) mit einem speziellen Kleber zu befestigen. Nach der Armierung der gesamten Flächen, also auch der Sockelflächen gehört der genannte Bereich durch einen zweifachen Anstrich mit einer Dichtschlämme (meistens das selbe Material wie der Kleber) geschützt.

    Darüber kommt dann die Putzgrundierung und der Oberputz. Falls man die Sockelflächen optisch asetzen möchte kann man den Sockelbereich abkleben und einfach nicht verputzen. Dafür dann Anstrich mit einer Acryl-Fassadenfarbe.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    5,056
    Ist gemeint unter Bilder > Erdgeschoß > letztes Bild?

    KMB bis UK Kellerdecke. Kellerdecke stirnseitig ( mit Jacodur ) gedämmt. Dort keine Abdichtung. Auch darüber nicht, obwohl nach der Höhenlage des Lichtschachts über OK Kellerdecke noch weiter angefüllt werden soll und die Abdichtung auch dort ( noch ) fehlt, obgleich sie bis mindestens 15 cm über OK fertige Geländeoberkante am tragenden Mauerwerk hochgeführt werden müßte.

    Aber wie soll das gehen? KMB über die Dämmung der stirnseitigen Kellerdecke?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse erforderlich ?
    Von Helmut im Forum Dach
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 05:11
  2. Baugenehmigung erforderlich?
    Von Laubfrosch im Forum Architektur Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 19:41
  3. Schlitzen erforderlich
    Von Mathias75 im Forum Elektro 1
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2005, 20:04
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2005, 08:29
  5. Sockeldämmung
    Von Gast im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2003, 20:25