Werbepartner

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 38
  1. #1

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    39

    Minimale Türbreite

    Hallo,
    ich plane gerade unser Haus und habe eine Frage zur Türbreite für eine WC Türe in unser Gäste-WC (siehe Bild im Anhang).
    Da der Flur vom Platz her recht knapp bemessen ist, wollte ich die WC Türe so schmal wie möglich ausführen lassen. Dadurch könnten wir eine breitere Garderobe einbauen.
    Meine Frage ist nun, welcher Standard Türtyp die kleineste Breite hat, die als Durchgang noch "zumutbar" ist.
    Vielen Dank schon mal im voraus für eure Hilfe.
    Gruß
    Andreas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Minimale Türbreite

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,522

    das wäre...

    eine Rohbauöffnung von 63,5 cm Breite, dafür gibt es Standard Türen und Zargen.

    Gruß aus Hannover
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,453
    63,5 cm ist kleinste standartmaß.Ob das zumutbar ist kann ich nicht beurteilen.Bei 60-90-60 dürfte keine Probleme geben.

    Mfg.
    Yilmaz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,522

    Reden das kommt drauf an...

    ob sie vorwärts oder seitlich reingeht :-))
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1,443
    Dat mag jetzt(wenn man jung ist) ja alles schön und gut sein, aber auf Dauer ist das nix, hab das schon mitgemacht, und die Tür im Altbau breitergemacht.
    In der Annahme das das GästeWC im EG ist, und das andere Bad. z.B. oben, bedeutet das doch in Zukunft, das Gehbehinderte, bzw. Leute mit Gehhilfen(Rollis) echt Schwierigkeiten bekommen.
    Außer der Türbreite, stellt sich dann ja noch dir Frage, ob man dann den Rollwagen + eventuell 1 Stuhl (bei einer Dusche, als Hilfe zum Anziehen etc.) noch in den Raum hineinbekommt.
    Bzw. ob da noch eine 2. Person(Pflegekraft) Platz findet.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,522

    wohl wahr

    wenn man nicht von vorn herein eine breite Tür einbauen lassen will, dann könnte man ja einen breiteren Sturz einbauen lassen, dann fällt die Verbreiterung der Tür später nicht so aufwendig aus.

    Gruß aus Hannover
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,453
    wen man weiß das man in 60 jahren mit Rollstuhl fährt kann man doch gleich die Rollstuhlgerechte türen vorsehen.

    Aber das hier ist ja auch nur gäste-wc, und ich glaube nicht das man gästen mit rollstuhl das zumuten wird.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Baufuchs
    Gast

    Wc

    0,80m x 2,01m ist mehr als grenzwertig.

    Über so was muss man nicht diskutieren, das baut man nicht !

    San-Objekte/1 Mensch mit normaler Schulterbreite dann sieht es so aus:
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1,443
    wieso? kann doch funktionieren? da sind die 2m noch zu lang und die 80 cm zu breit
    türe in die mitte, nach außen aufgehend und nicht nach innen. innen rechts wc, links waschbecken. breite noch etwas kürzer
    dann kann man nach einen zechgelage kotzen und kacken gleichzeitig und man fällt nicht um.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,522
    echt , was ist den das für eine Sprache ??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,453
    C. Schwarze du bist widerlich!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1,443
    mag sein, vielleicht auch unpassend, aber dasselbe hören sich kinder in jeder talkshow ab 14.00 uhr an und ihr regt euch hier auf?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,522

    Yepp

    spricht wohl aus Erfahrung

    und macht es das besser?


    Gruß aus Hannover
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Bauexpertenforum Avatar von Marion
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    Bayern
    Beruf
    .
    Benutzertitelzusatz
    Miss Google
    Beiträge
    2,365
    Zitat Zitat von C. Schwarze Beitrag anzeigen
    mag sein, vielleicht auch unpassend, aber dasselbe hören sich kinder in jeder talkshow ab 14.00 uhr an und ihr regt euch hier auf?
    Soll man das verstehen?

    Die Sprache ist unangemessen und zwar hier genauso wie in 14h-talkshows.

    Marion
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325

    Yepp....

    und weder der Rest meiner Familie noch ich hat/habe Zeit, um 14:00 Uhr Talkshows zu sehen - und meine Kinder säßen dann auch nicht vorm Fernseher, wenn sie Zeit hätten.
    Sorry, aber so tief kann ich mein Gehirn nicht mal in schwerkrankem Zustand runterfahren, daß ich das aushalte.
    Aber ich seh schon, viele Wege führen zu Pisa.
    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen