Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Hochbautechniker
    Beiträge
    1

    Kellerniedergang

    Hallo Leute,

    ich bin gerade bei der Planung eines Kellerniederganges. Der Kellerniedergang liegt aussen und ist nicht überdacht. Grundfläche beträgt (ohne Treppe) ca. 1,5m² mit 4cm Verbundestrich. Muß ich bei der Schwelle zur Kellertür eine Höhe von 15cm einhalten oder gibt es da andere Vorschriften. Leider konnte ich bis jetzt nichts finden. Auf die Lösung einer geringeren Sockelhöhe nach Flachdachrichtlinie möchte ich aus Kostengründen verzichten.
    Wenn ich eine äußere Schwellenhöhe von 15cm einhalten muß, dan ist die innere Shwelle ebenfalls 15cm. Bei einer 30cm starken Wand finde ich das nicht gerade komfortabel. Vielleicht kann mir jemand helfen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kellerniedergang

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2