Ergebnis 1 bis 10 von 10

Sachverständiger gesucht!

Diskutiere Sachverständiger gesucht! im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    österreich
    Beruf
    KFZ Technikermeister
    Beiträge
    105

    Sachverständiger gesucht!

    Hallo liebe Forumsmitglieder,

    ich hätt da gern mal ein Problem :-)

    Folgendes: ich habe Holz Alu Fenster eines bekannten Herstellers montiert, das Problem ist von anfang an dass das Silikon was aussen ist und somit für Dichtigkeit zwischen Aluschale und Glas sorgen soll auf der Aluschale nicht hält.
    Dies wurde sofort nach bemerken des Mangels reklamiert, mehrmals wurde repariert, ohne Erfolg. Schliesslich und endlich wurde vereinbahrt, dass ich neue Flügel bekomme. Diese Flügel waren erst bei der dritten!!!! Anlieferung frei von diesem Mangel.
    Leider sind die Risse nach ca 1 Wohe wieder aufgetreten.
    Hier ein Beispiel: http://cableguy.no-ip.com/Files/Silikon_gerissen_1.jpg

    Meine Frage ist jetzt: wer weiss einen Sachverständigen in der Nähe von Wien der sich mit dieser Thematik auskennt?

    Ich bin soweit dass ich das ganze vor Gericht ausfechten will, da ich mir für 24000 Euro etwas mehr erwartet habe als unzählige Servicetermine und genausoviele erfolglose reperaturversuche.
    Ich hätte gern einfach nur mängelfreie Fenster.

    THX for help, Cu Mathae
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sachverständiger gesucht!

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,524

    wie das in

    Österreich geregelt ist, schwierig von hier zu beurteilen. Einfach mal die zuständige Handwerkskammer (gibts ja wohl auch) anrufen und nach einem Sachkundigen fragen.

    Gruß aus Hannover
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    mathae und jürgen soweit ich weiß, kann mich auch täuschen, ist zwischen alu und glas normalerweise eine EPDM-dichtung und nur innen wird naßverglast.

    gruss aus de pfalz g.bl.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    österreich
    Beruf
    KFZ Technikermeister
    Beiträge
    105
    Nein, bei diesen Fenstern ist es innen und aussen Nassverglast.
    Habe das auch im Schauraum und bei anderen Fenstern dieser Marke so beobachtet.
    die arbeiterkammer zeigt sich nicht sehr kooperativ, sie sagen ich soll alles mitnehmen (fotos usw) und eine rechtsberatung in anspruch nehemen.
    ich möchte aber dass sich das erst ein sachverständiger ansieht, und mir im vorfeld schon informationen über lösungsmöglichkeiten gibt.

    cu Mathae
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,524

    also so..

    wie in dem Bild rechts??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    mathae das heißt ja nicht, daß das richtig ist schau da mal rein
    http://www.holzalu.net/ux/DE/architekten/
    holzalu/schnitte/2teilig/ft2teiligstart.php4


    gruss aus de pfalz g.bl.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    österreich
    Beruf
    KFZ Technikermeister
    Beiträge
    105
    Hallo Nightwatch ja so wie in dem Bild rechts in etwa

    cu Mathae
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    österreich
    Beruf
    KFZ Technikermeister
    Beiträge
    105
    Hallo Gunther1948
    Bei deinem Link hab ich mir die schnittzeichnungen angesehen, es sind überall solche mit Dichtlippe also ohne das Silikon.

    Ich bin schon ganz verzweifelt was ich noch machen soll.
    Die Fenster sind schon sowas von zutoderepariert, es zieht schon zwischen glasleiste und holzrahmen rein weil vermutlich der glasleistenfüller nicht mehr angebracht wurde bei der reperatur... ich weiss einfach nicht mehr weiter :-(

    cu Mathae
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Sieh an,..

    die Ösis, die halten wenigstens zusammen und es kann nicht jeder dahergelaufene Kunde kommen und behaupten, er hätte einen Mangel

    Zitat Zitat von Mathae Beitrag anzeigen
    ...die arbeiterkammer zeigt sich nicht sehr kooperativ, sie sagen ich soll alles mitnehmen (fotos usw) und eine rechtsberatung in anspruch nehmen...
    Entschuldige den Sarkasmus, aber so ist das zwischen den Feiertagen.

    Klar ist das Murks, aber das Problem ist, dass Dir hier wohl so recht keiner helfen kann, da keiner so genau weiß, wie bei Euch die Uhren ticken.

    Mit einem Hinweis, was man in Deutschland machen kann, ist Dir nicht wirklich geholfen und wie es de jure aussieht erst recht nicht, denn das Werksvertrags- und Schuldrecht entsprechend BGB wird sich mit Sicherheit nicht 1:1 im österreichischen Recht wiederfinden.

    Du solltest Dir wirklich einen einheimischen Anwalt, der sich damit auskennt, nehmen. Anders wird das wohl nix werden.

    Olaf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    österreich
    Beruf
    KFZ Technikermeister
    Beiträge
    105
    Hallo Olaf,
    Das war nicht zwischen den Feiertagen.
    Das ganze zieht sich jetzt schon 1,5 Jahre,es ist einfach immer das gleiche, Silikon hält nicht auf dem Alu.

    Es könnte Ja sein dass sich in diesem Forum auch ein paar Ösis verirrt haben, Könnte ja durchaus sein :-)

    Vllt hat wer einen Tip für mich wie man das problem in Griff bekommen kann, Silikon und Alu wird ja nicht nur in Ösiland verarbeitet :-)

    Übrigens:

    Die Fenster sind von Josko, das Aluminium ist pulverbeschichtet, Silikon ist von Ramsauer Dichtstoffe.

    Cu Mathae
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Online-Shop für Tiefbau gesucht
    Von SvenBoehm im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.06.2007, 08:45
  2. Härtere Alternative zu Bauschaum gesucht
    Von Chaos im Forum Sanierung konkret
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 17:44
  3. Bauleiter gesucht ?
    Von usslar im Forum Bauüberwachung, Bauleitung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 20:40
  4. Sachverständiger gesucht
    Von Fertighausbauer im Forum Holzrahmenbau / Holztafelbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 21:45