Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Österreich
    Beruf
    Bautechniker
    Beiträge
    69

    Energiesparleuchten- wo?

    Wo bekommt man eine vernüftig große Auswahl an Energiesparleuchten?
    Ich bin schon längere Zeit vergeblich auf der Suche. Im Baumarkt bekommt man meist nur wenig Leuchten, die meist nicht gerade überragend aussehen.
    In manche Standardleuchten lassen sich ja auch energiesparende Leuchtmittel einsetzen, jedoch löst das nicht ganz mein Anliegen.
    Vielen Dank für Tipps.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Energiesparleuchten- wo?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    -
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    2,445
    was genau ist denn Dein Anliegen?
    Ich kauf immer "normale" Lampen und schraub dann Energiesparlampen rein (teilweise mit kleinem Umbau aufgrund der größeren Abmessungen)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Norddeutschland
    Beruf
    Hobby
    Benutzertitelzusatz
    Wärmepumpenbetreiber
    Beiträge
    730
    Du meinst also Leuchten und nicht Lampen/Leuchtmittel? (http://de.wikipedia.org/wiki/Lampe)

    Da habe ich gerade mit Erstaunen festgestellt, dass man viele Leuchten auch mit eingebautem EVG für Energiesparleuchtmittel bekommt, man muss nur danach fragen.

    Wir kaufen allerdings meisten "normale" Leuchten mit E27 oder E14 Fassung und schrauben dann Energiesparbirnen rein. Die gibt es ja inzwischen auch ganz klein...

    Gruß, Hendrik
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Österreich
    Beruf
    Bautechniker
    Beiträge
    69
    Vielen Dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beruf
    Stuckateurmeister
    Beiträge
    914

    Einwurf

    zum Thema Energiesparleuchten im privaten Bereich.

    aus brand eins 1/07:
    Lichtstärke, die notwendig ist, damit der menschliche Körper Glückshormone produziert, in Lux: 2500
    Lichtstärke, die an einem klaren Sommertag möglich ist, in Lux: 100 000
    Richtwert für die Lichtstärke normaler Bürobeleuchtung nach DIN 5035-2, in Lux: 500
    Und noch etwas:

    Herr und Frau (ja in dieser Reihenfolge) Schilling vom IFF Institut für Farbendynamik in Adolzfurt "erklären" auf Ihren Vorträgen/Seminaren zum Thema Farb- und Lichtgestaltung, dass die Energiesparleuchten mit ihrem kurzwelligen (blauen) Licht negative Auswirkungen auf das menschliche Wohlbefinden (z.B. auch die Alkoholprobleme in den "Nordländern") haben. Langwelliges (gelb/orange/rotes) Licht, sei es nur von einer Kerze, ist "Balsam" für die Seele.

    *Achtung: stark verkürzte Zusammenfassung...und gelbe Kinderzimmer produzieren aufgeregte Kinder...(aber das ist ja nun wieder ein ganz anderes Thema...

    MfG Michael
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von voggel
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Dirmstein
    Beruf
    Schlossermeister
    Benutzertitelzusatz
    Pfälzer ist das höchste was ein Mensch werden kann
    Beiträge
    194
    das soll heissen das die Leute die Strom Sparen saufen ???

    Geht die Rechnung von der Ersparniss überhaupt noch auf ?!

    Wen nich rechne was ne Kw/h kostet im Vergleich zu nem Liter JAcky
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7

    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Steuerberat.assistentin
    Benutzertitelzusatz
    Bauherren (mit GÜ)
    Beiträge
    86
    also wir haben uns für das 230V-schienensystem "phantom pharus" von paulmann entschieden... sieht toll aus, ist flexibel, und hat schon energiesparlampen drin, die gleichzeitig auch den lampenschirm bilden... sind natürlich relativ teuer, wenn man mal ne ersatzbirne braucht
    ramona
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Norddeutschland
    Beruf
    Hobby
    Benutzertitelzusatz
    Wärmepumpenbetreiber
    Beiträge
    730
    Wir setzen auch viel Vollspektrum-Lampen ein. Die sind auch "Energiespar" und geben ein der Sonne vergleichbares Lichtsprektrum ab. Nicht zu verwechseln mit "Tageslicht Birnen".

    Weiterhin gibt es auch "normale" Energiesparbirnen inzwischen in verschiedenen Ausführungen und "Wärmegrad", also eher gelb oder eher weiss usw.

    Vollspektrum ist total toll, da merkt man am Licht nicht, ob noch die Sonne scheint oder schon die Lampe an ist...

    Gruß, Hendrik
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen