Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
  1. #1

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Piesbach
    Beruf
    Industriemechaniker
    Beiträge
    4

    Kosten eines Bauantrages???

    hallo,
    da ich demnächst neben meinem elternhaus anbauen will, wollte ich mal fragen wie hoch denn so ungefähr die kosten für einen bauantrag sind?
    sorry falls ich jetzt was blödes frage, kenne mich aber leider fast garnicht mit dem thema aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kosten eines Bauantrages???

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Neukirchen-Vluyn
    Beruf
    Dipl. Mineralogin
    Beiträge
    47
    Hallo Indie,

    wir haben unsere Baugenehmigung vor 3 Monaten erhalten und der ganze Spaß hat uns 740 Euro gekostet (NRW, Raum Moers)

    Viele Gruesse,
    Bauzwerg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    planfix
    Gast
    bitte nicht die genehmigungsgebühren mit den planungskosten verwechseln.hier kannst du das architektenhonorar ermitteln
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Baufuchs
    Gast

    Indie

    fragt nicht nach den Kosten einer Baugenehmigung, sondern nach den Kosten eines Bauantrags. Vermutlich meint er das anfallende Architektenhonorar.

    Mal hier unter Architektenhonorar/Honorarrechner für Leistungsphasen 1-4 das Honorar ermitteln.

    Da war Planfix fixer
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Stockstadt
    Beruf
    Entwickler
    Beiträge
    77
    Bauantrag hat uns vor 5 Monaten rund 800€ gekostet (Landkreis Aschaffenburg)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Bauexpertenforum Avatar von Bruno
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    86167 Augsburg
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt
    Beiträge
    3,943
    Glückwunsch Mickey! Da hat jemand in 1,5 Tagen gezeichnet und getextet, was Sie ein Leben lang bewohnen wollen.

    Ich freue mich auch immer über die Gesichter, wenn ich nach getanem Mahl meinen Gästen sage "war lecker, nicht wahr? *Pause* Dabei hat das Fleisch nur 1,69 € das Kilo gekostet"
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325

    Vor allem...

    gehören zu solchen Zahlen die Randbedingungen dazu.
    Zu schreiben; Ich hab einen 2 Jahre alten 911er Porsche für 5.000 € gekauft sagt gar nichts.
    Wenn der nämlich krumm wie eine Banane und dazu ausgebrannt ist, relativiert sich der Preis doch sehr
    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Stockstadt
    Beruf
    Entwickler
    Beiträge
    77
    @Bruno: muss ich auf deine "Anmerkung" eingehen - ich denke nicht!

    indie hatte eine einfache Frage gestellt und die habe ich ihm beantwortet. Wenn er wissen will was die Planung kostet, wird er das sicher tun. Dann anwortet Ihr natürlich "jaaaaaaaaaaaaa, mit der Planung alleine ist es ja nicht getan, da kommen noch......". Wie die Politiker, nur immer schön dem Thema ausweichen, gelle?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beruf
    Gschdutierta Kompjutahein
    Beiträge
    1,960
    Zitat Zitat von Bruno Beitrag anzeigen
    Glückwunsch Mickey! Da hat jemand in 1,5 Tagen gezeichnet und getextet, was Sie ein Leben lang bewohnen wollen.
    So wie ich das verstehe, gehts um die Antragsgebühr. Davon sieht der Archi nix, dessen Forderungen kommen extra. Und für eine Atragsbebühr klingen die 800 EUR plausibel. Sowas in der Größe hat man mir auch prognostiziert.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181

    Gegenfrage

    Ich unterstelle einfach mal -bitte korrgiert mich wenn ich falsch liege-, daß gemeint war was der Bauantrag für den BH kostet. Also Entwurf, noch'n Entwurf, Entwurf ändern, nochmal drüber nachdenken und etwas hin und her schieben. Dann doch wieder den ersten Entwurf gut finden. Nee...doch nicht. Dritter Entwurf. Fertig! Juhuuu!

    Bauantrag malen, Berechnungen machen, alles eintüten und weg damit.

    Arbeitszeit: sagen wir mal summa summarum 60 Stunden. Dafür dann Rechung stellen: EUR 800. Stundenlohn (ohne Nebenkosten) EUR 13,33.

    Freudig grinsen, weil man fast doppelt so hoch liegt wie geforderter Mindestlohn für Handlanger und Raumpfleger.

    Ihr habt doch 'nen Knall!!!

    Tschuldigung!

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beruf
    Gschdutierta Kompjutahein
    Beiträge
    1,960
    Das kann natürlich nicht sein. Zumal zur Genehmigung auch der Entwässerungsplan nötig ist, der extra Geld kostet.

    Aber deine Rechnung ist dennoch interessant.

    Nehmen wir ein Haus an, 400.000 EUR brutto, davon 70.000 EUR für Heizung.

    --> 10.000 EUR für den Archi bis LP4.

    Die von dir genannten 60 Stunden gegengerechnet, 5% Nebenkosten vorher drauf, macht 175 EUR netto pro Stunde. Respekt.
    Und da sagt man, dass wir Informatiker überbezahlt sind. Da bleibe ich meist deutlich drunter!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Bauexpertenforum Avatar von Bruno
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    86167 Augsburg
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt
    Beiträge
    3,943
    Mickey, ich muss mich entschuldigen. Ich hatte Bauantragskosten mit dem Architektenhonorar hierfür assoziiert. Ihre Antwort betraf wohl die Genehmigungsgebühr, wie ich erst jetzt wegen des Zusatzes "(Landkreis Aschaffenburg)" realisiere. Deshalb war mein - evtl. sowieso grenzwertiger - Beitrag fehlplatziert.

    Genehmigungsgebühren betragen in vielen Ländern 2 bis 4‰ der Bausumme, je nach Art des Verfahrens (vereinfacht, Freistellung und was es sonst noch gibt). Manche Länder bemessen nach den Kosten des Rohbaues.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Har har har ...

    Zitat Zitat von Landbub Beitrag anzeigen
    Die von dir genannten 60 Stunden gegengerechnet, 5% Nebenkosten vorher drauf, macht 175 EUR netto pro Stunde. Respekt.
    ... die 60 Stunden hat er bei Dir doch längst schon voll !
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beruf
    Gschdutierta Kompjutahein
    Beiträge
    1,960
    Moooooment!
    Du vergisst da was Wesentliches: Den Kuchen meiner Frau! Der ist einfach unbezahlbar lecker. Und den gibts immer reichlich, wenn der Archi zu Besuch ist.


    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Also ...

    ... wenn ich bei einem Bauherrn "zu Besuch" bin, ist das für mich harte Arbeit .
    Lecker Kuchen hin, lecker Kuchen her.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Keller - Kosten OK?
    Von capsy im Forum Baupreise
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 10:08
  2. Kosten Erdarbeiten
    Von Tigerente im Forum Tiefbau
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.07.2007, 20:08
  3. Kosten Grundstück + Neubau mit Sonderwünschen
    Von ReneLE77 im Forum Baupreise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 13:21
  4. Bauanzeige Kosten
    Von SpenZerX im Forum Bauvertrag
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 18:40
  5. KOsten Heizung und Sanitäranlage
    Von Bauen2005 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 08:58