Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    IT
    Beiträge
    39

    ... gemäß Muster des Antragnehmers. Was bedeutet das?

    Hallo,

    wir haben heute Fensterbänke geliefert bekommen, die in den nächseten Tagen eingebaut werden sollen. Die Innenbänke sind in Juramarmor und außen rot-grauer Granit.
    Wir haben dem Bauleiter=Antragnehmer (leider nur mündlich) vor über 5 Monaten mitgeteilt, dass wir innen weiße und außen graue Fensterbänke haben möchten, da beides nicht zu den Farben der Fassade bzw. Fliesen innen passt. Der Antragnehmer teilte uns am selben Tag mündlich mit, dass er die Bestellung geändert hätte.
    Im der Baubeschreibung steht "Granitfensterbank gemäß Muster des Antragnehmers". Bedeutet das, dass der Antragnehmer die Auswahl trifft? Wir hatten es so verstanden, dass der Antragnehmer uns Muster zeigt und wir wählen uns etwas aus. Ein Muster haben wir nie bekommen.
    Geändert von Benni (06.02.2007 um 10:48 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. ... gemäß Muster des Antragnehmers. Was bedeutet das?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen

  1. "wenn´s" aber SO aussieht ???
    Von Josef im Forum Baumurks in Wort und Bild
    Antworten: 204
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 16:34
  2. Mindestflächengewicht gemäß DIN 4108-2
    Von Jochen Brecht im Forum Bauphysik allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 18:56
  3. 30-jährige Haftung/Gewährleistung für "versteckte Baumängel"
    Von WMenzel im Forum Schlüsselfertig Bauen ?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 20:04
  4. Baumangel und Mangelrüge
    Von ARGE "Bauexpertenforum" im Forum Baubegriffe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2005, 18:37
  5. Risse im Fließestrich
    Von Ramona im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.02.2003, 17:49