Ergebnis 1 bis 1 von 1

Behinderung der Gebäudeaustrocknung durch Außenputz?

Diskutiere Behinderung der Gebäudeaustrocknung durch Außenputz? im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Konstanz
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    1

    Behinderung der Gebäudeaustrocknung durch Außenputz?

    Hallo,
    unser Neubau ist momentan in der Phase, wo der Estrich eingebracht wurde und die Fußbodenheizung nächste Woche das Haus beginnt, anzuheizen.
    Unser Architekt plant nun bereits den Außenputz anbringen zu lassen.
    Unsere Doppelhausnachbarn sträuben sich dagegen, da sie gehört haben, dass der Außenputz das Austrocknen des Gebäudes behindert und wollen das bis in den Sommer rauszögern (quasi 3 Monate nach Einzug).
    Da wir sowieso gerade ein nasses Haus bei nasskalter Witterung haben, unterstützt das diese Bedenken.
    Meine Frage daher: stimmt das? Hat der feuchte Außenputz negative Auswirkungen auf die Austrocknung eines Neubaus?

    Besten Dank schon mal,
    Gruss Esther
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Behinderung der Gebäudeaustrocknung durch Außenputz?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen

  1. Schutz von Außenputz gegen Graffitti/Eier
    Von Sven im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 22:17
  2. Außenputz Kellenschnitt
    Von Peter im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 23.09.2003, 21:55
  3. Außenputz auf T9
    Von N.Gerdes im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2003, 00:33
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.06.2003, 00:41
  5. Außenputz Leistung Bauträger ??? DRINGEND
    Von Gast im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.10.2002, 10:35