Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Osthessen
    Beruf
    IT
    Beiträge
    25

    Prognose Preisentwicklung bis zum Sommer?

    Sehr verehrte Experten,

    mal eine Einschätzungsfrage.

    Denken Sie, dass die Preise für eine Fassadendämmung bis zum Sommer (Monate Mai/Juni/Juli) eher fallen, steigen oder mit momentanen Angeboten vergleichbar sein werden?

    Ich habe nun schon verschiedene Einschätzungen gehört:

    Die Preise werden fallen, momentan sind noch die Nachwirkungen von Q4/2006 zu spüren, in dem ein regelrechter "Dämmwahn" stattfand (Ende Wohnungsbauprämie, Ende richtig günstiger KfW Kredite, Angst vor 19% MWSt.).

    Die Preise werden steigen, der Bauboom geht weiter. 100€ pro qm für eine 120mm WLG035 Standard weiss verputzt wird noch günstig sein!

    Wie sehen Sie dieses - zweifelsohne schwierig zu beurteilende - Thema?

    SenorPerro
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Prognose Preisentwicklung bis zum Sommer?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Mhm,...

    komm zwar aus einer anderen Ecke, aber ich kann mir vorstellen, dass das auch in dem Bereich nich groß anders is.
    Nachfrage ist ungebrochen trotz Märchensteuer, etc. usw. Von Seiten der Vor-/Materiallieferanten überhaupt kein Grund, Preise zu senken. Außerdem haben sie auch das nachgeholt, was sie in den Jahren davor nich machen konnten aber eigentlich gebraucht haben. Produktionskosten werden weiter steigen (Energie, Rohstoffe, Lohn...). Verarbeiter haben sich zum Teil noch gar nicht getraut, ihre Einkaufspreiserhöhungen in voller Höhe auf den Endkunden umzulegen. Da MUSS zum Teil noch was kommen.
    Deshalb mein "Gefühl":
    aufwärts
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,470
    *Aufwärts*

    .....vor allem in Branchen die die Lizenz zum Gelddrucken haben wie in der Dämmstoffindustrie .... Dämmwahn sei dank.

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Hundertwasser
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Harburg
    Beruf
    Malermeister
    Benutzertitelzusatz
    Maler und Landstreicher
    Beiträge
    3,261
    Ich hab meine Einkaufspreise von der Industrie schon seit Dezember. Bis auf Weiteres wollen die jetzt auch nix mehr ändern. Lohnrunden stehen im März/April an, da kommt also etwas dazu.

    Mein Tipp: Frühzeitig Angebote einholen, Aufträge bald vergeben. Erste Aufträge sind bei den Handwerkern schon im Haus. Wenn das kommt was ich alles an Angeboten habe bin ich bis ende August beschäftigt. Ich denke das geht vielen Handwerern so. Da wirst du nicht mehr viel handeln könen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Osthessen
    Beruf
    IT
    Beiträge
    25
    Meine Beobachtung ist folgende:

    Im November/Dezember war es für mich als Kunden nicht möglich Dämmmaterial für die Kellerdeckendämmung zu bekommen (gesucht Isover TopDec). Bei Besuchen in Baumärkten waren die Regale leergeräumt (jede Art von Dämmmaterial). Bei Versendern hiess es - Lieferung erst wieder im nächsten Jahr. Der Markt schien mir recht leergekauft (für jede Art herkömmliche Dämmung).

    Vorgestern und heute war ich in Baumärkten bei uns in der Region. Und die Regale waren voll. Isover, Rockwool und NoName Material zuhauf.

    SenorPerro
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von Hundertwasser
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Harburg
    Beruf
    Malermeister
    Benutzertitelzusatz
    Maler und Landstreicher
    Beiträge
    3,261
    Wart ab bis der die Außenbaustellen wieder in Fahrt kommen. Da müssen die Hersteller wieder an ihre KApazitätsgrenzen gehen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Preisentwicklung beim Baumaterial
    Von Fleischi im Forum Baupreise
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 17:34
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 18:22
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 10:22
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.11.2003, 13:27