Ergebnis 1 bis 1 von 1

Badumbau - Putzerneuerung

Diskutiere Badumbau - Putzerneuerung im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    hildesheim
    Beruf
    bauzeichner
    Beiträge
    1

    Badumbau - Putzerneuerung

    Hallo,

    ich möchte demnächst mein Badezimmer umbauen und habe da ein paar Fragen...

    Ich wohne in einem Altbau von 1904. Mein Badezimmer wurde schonmal Anfang der 90er Jahre umgebaut - nicht von mir. Drei Wände sind "alt" und eine "neu". Umlaufend sind Fliesen bis in ca. 2,00 m Höhe, diese müssen runter. Der Raum hat eine lichte Höhe von 3,20m. In Teilbereichen soll neu gefliest werden, sonst Malerarbeiten. Probehalber habe ich an einer "alten" und an der neuen Wand ein paar Fliesen abgemacht mit folgendem Ergebnis:

    Neue Wand:
    Wenn ich die Fliese und den Kleber entferne, kommt ein Gipsputz zum Vorschein. Dieser muss ausgebessert werden.

    Alte Wände:
    Wenn ich die Fliese und den Kleber entferne, kommt ein etwas dunklerer Putz zum Vorschein. Wahrscheinlich ein Kalkputz oder so (ist von 1904). Dieser muss ebenfalls ausgebessert werden.

    Welche Möglichkeiten habe ich die Wände auszubessern?
    Die Unebenheiten sind bis max. 10 mm Tief. Kann ich etwas drüber spachteln? Kann Ich überall das gleiche Material auftragen?

    Vielen Dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Badumbau - Putzerneuerung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren