Werbepartner

Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1

    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    NRW
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    255

    Aufbau der Bodenplatte

    Hallo

    Unter meiner Bodenplatte soll eine 80mm Styrodur-Dämmung verbaut werden. Auf der ISOVER-Seite bekommt man folgende Tipps` zum Aufbau der Konstruktion.



    Nun meine Frage:

    - Ist es notwendig trotz dem Styrodur noch eine Sauberkeitsschicht zu machen?

    - Falls ja, kommt sie echt unter dem Styrodur?!

    Gruss Stefan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Aufbau der Bodenplatte

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,386
    Glaubenssache - und Kostenfrage.
    Es geht so wie beschrieben.
    SK abziehen, Dämmung in frischen Beton einrücken.

    Es geht aber auch auf ein verdichtetes Feinplanum aus Sand oder Splitt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    NRW
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    255
    Zitat Zitat von Carden, Mark Beitrag anzeigen
    SK abziehen, Dämmung in frischen Beton einrücken.
    Also > Styrodur > Folie > Beton ?! Oder wie habe ich das zu verstehen?!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,386
    Die einzige für mich erkennbare Begründung eine Folie zu legen, wäre als Gleitschicht für die Sohle. Hier taugt aber eine einfache 0,2 mm Folie wenig. Dann schon eher 2 Lagen 0,3mm stramm und glatt verlegt (sonst = Sollbruchstellen bei Faltenbildung)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    NRW
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    255
    Also würde > Styrodur > Beton auch reichen?!
    Oder Sauberkeitsschicht > Styrodur > Beton...

    Oder Styrodur > Sauberkeitsschicht > Beton...

    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    4,821
    Die Folie kann auch dazu dienen, dass kein Zementleim in die Fugen der Dämmung läuft und dort Wärmebrücken verursacht.

    Gruß

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901

    Na ja

    Fugen doch eher nicht... wenn da soviel reinlufen würde, könnte man die Dämmung oben wieder einsammeln, da sie aufschwimmen würde!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    4,821
    @Robby

    Fugen doch eher nicht... wenn da soviel reinlufen würde, könnte man die Dämmung oben wieder einsammeln, da sie aufschwimmen würde!
    Na, dazu braucht's schon ein bisserl mehr.

    Der Wärmebrückeneffekt von 0,5 .. 1 cm Fuge auf 1,25 m Dämmplattenlänge (und 1 cm kann bei der Verlegung und beim Rütteln bestimmt an einigen Stellen mal entstehen) ist sicher nicht riesig, aber er ist da. Und da schwimmt noch nicht unbedingt was auf*.

    Ich wär da jetzt auch nicht päpstlicher als der Papst, eine saubere Verlegung ist sicher mehr Wert als die Folie.

    Gruß

    Thomas

    *Obwohl, ich geb's zu: mir ist vor kurzem auch ein Dämmstreifen 8 x 6 cm an einer Sturzkante teilweise aufgeschwommen, trotz Einkleben in die Schalung. )
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Avatar von matzi
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Beruf
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Beiträge
    463
    Schau dir mal die Bilder an.
    Dann weißt du wie man das richtig macht.
    Gruß Matzi
    http://z-matz.de/html/hausbau_a-z_0.html
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901

    Dämmung ist schön ...

    aber wieso liegt die Unterbewehrung da so einfach rum
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Avatar von matzi
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Beruf
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Beiträge
    463
    Weil Unterbewehrung nunmal unten liegt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,386
    mach mal nen Link bevor der die HP ändert
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901

    @Mark

    http://z-matz.de/html/hausbau_a-z_4.html :Roll

    Aber doch nicht soooo weit unten ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,386
    OH, Oohhh
    Da kahm doch noch was - odeeeer ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Avatar von matzi
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Beruf
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Beiträge
    463
    Ich weiß das euer Adlerblick die Abstandshalter nicht findet. das Bild habe ich aber Samstagnachmittags fotografiert, und geschüttet habe ich Montagsvormittags. Und glaub mir die Halter sind morgens noch untergebaut worden.
    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Aufbau der Bodenplatte
    Von tressi im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 16:33
  2. Bodenplatte nach Bodengutachten 90% Teurer
    Von ezkimo im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 17:48
  3. Aufbau einer nachträglich eingebrachten Bodenplatte
    Von home1 im Forum Abdichtungen im Kellerbereich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 01:07
  4. Aufbau Bodenplatte
    Von Peter im Forum Tiefbau
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 06.09.2004, 10:34
  5. Hanghaus - Aufbau Bodenplatte
    Von Chris im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.2004, 23:18