Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Hennef
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    4

    Kosten Gebäudeeinmessung

    Hallo in die Runde,

    unser Vermesser hat uns die Einmessung des praktisch fertigen Hauses angeboten: EUR 987,- brutto. Bei gleichzeitiger Einmessung eines Nachbarhauses 10% weniger. Sind die Kosten etwa frei verhandelbar? Auf Basis welcher Grundlage kommen sonst die 10% zustande?

    Grüße, Martin Herrmann
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kosten Gebäudeeinmessung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    mein nachbar fährt die gleiche modellreihe wie ich.
    seiner war aber 10% teurer .. warum??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    bauworsch
    Gast
    Es gibt für NRW eine Vermessungsgebührenordnung

    http://www.duesseldorf.de/vermessung...renordnung.pdf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Friesland
    Beruf
    Programmierer
    Beiträge
    718
    Zitat Zitat von sepp Beitrag anzeigen
    mein nachbar fährt die gleiche modellreihe wie ich.
    seiner war aber 10% teurer .. warum??
    Vielleicht Frage noch mal lesen?

    Nicht das Einmessen des Hauses des Nachbarn ist 10% billiger, sondern das Vermessen des eigenen Hauses, wenn gleichzeitig das Nachbarhaus vermessen wird.
    Der Fragende will also nur wissen, ob der Nachlass irgendwo "geregelt" (sprich Gebührenordnung etc) oder verhandelbar ist. Im zweiten Fall würde ja nachverhandeln oder das Einholen von Alternativangeboten Sinn ergeben, im ersten Fall ja gerade nicht.

    Nachtrag:
    Ich vermute mal, es ist dieser Passus:
    4.6.3.2
    Werden Gebäude auf aneinandergrenzenden Grundstücken gemeinsam eingemessen, ermäßigt
    sich die Gebühr für jede Gebäudeeinmessung um 10 v.H..
    Geändert von ilis (02.04.2007 um 16:15 Uhr) Grund: später erst gefunden
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Keller - Kosten OK?
    Von capsy im Forum Baupreise
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 10:08
  2. Kosten Erdarbeiten
    Von Tigerente im Forum Tiefbau
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.07.2007, 20:08
  3. Kosten Grundstück + Neubau mit Sonderwünschen
    Von ReneLE77 im Forum Baupreise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 13:21
  4. Bauanzeige Kosten
    Von SpenZerX im Forum Bauvertrag
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 18:40
  5. KOsten Heizung und Sanitäranlage
    Von Bauen2005 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 08:58