Ergebnis 1 bis 5 von 5

Fugen zwischen Fliesen säubern?

Diskutiere Fugen zwischen Fliesen säubern? im Forum Estrich und Bodenbeläge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Dachau
    Beruf
    Physiker
    Beiträge
    346

    Fugen zwischen Fliesen säubern?

    Nachdem es hier kein Reinigungsforum gibt, probier' ichs mal hier: wie krieg' ich ältere Fugen wieder hell? Das mit diesen 'Übermalfarben' sieht mir eher nach Pfusch denn Lösung aus. Bis jetzt hat die 'Spüli + Zahnbürste' Lösung zwar im Badezimmer ganz gut funktioniert, aber im WZ (rauhere Verfugung) versagt sie denn doch kläglich - bzw. hab' ich auch nicht so recht Lust 30+ qm Fliesen mit der Zahnbürste abzuklappern

    Weiss da jemand eine Lösung? Kärchern? Dampf?

    Grüße
    Geändert von hapfel (05.04.2007 um 10:54 Uhr) Grund: Tippfähla
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fugen zwischen Fliesen säubern?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    M
    Beruf
    Softwareentwickler
    Beiträge
    801
    weiße Fugen habe ich mit Wasserstoffperoxyd wieder hell bekommen (Haarbleichmittel, 20% Lösung reicht). Kann in der Apotheke bestellt werden. Schutzhandschuhe und Schutzbrille tragen und beim arbeiten querlüften!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Dachau
    Beruf
    Physiker
    Beiträge
    346
    Funzte auch nicht richtig.

    Naja, einen Tag Musik hören (und dabei mit der Zahnbürste Fugen bearbeiten) kann auch mal ganz nett sein.

    Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    ich machs mit nem kleinen dampfreiniger (spritzdüse)
    ganz weiss werden die eh nicht mehr, aber das ergebnis war ok.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Egelsbach
    Beruf
    Personalreferentin
    Beiträge
    7
    Es gibt spezielle Fugenreiniger, die den Schmutz gut anlösen und dann das Schrubben zumindest etwas vereinfachen.. Habe sehr gute Erfarungen mit dem Fugenreiniger von Molto gemacht (in einigen Baumärkten erhältlich). Gibt auch einen von Mellerud. Der funktioniert auch, ist aber nicht ganz so gut wie der von Molto (auch im Baumarkt erhältlich). Anwendung ist einfach. Fugenreiniger nach Vorschift in einen Eimer Wasser geben. Auf die Fugen auftragen, einwirken lassen und dann am besten mit einer größeren (nicht Zahnbürste) schrubben. Danach mit einem Tuch mit viel klarem Wasser nachwischen. Ich bin immer Abschnittweise über mehrere Tage nach Feierabend vorgegangen. Ist zwar Arbeit, aber es lohnt sich. Bei mir waren die Fugen dann fast wie neu!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Fliesenbelag mit Höhenversatz zwischen Fliesen
    Von tobsde im Forum Trockenbau
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 23:04
  2. Austausch defekter Fliesen gegen andere Sorte
    Von foelling im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 20:38
  3. Gewährleistung für elastische Fugen bei Fliesen
    Von Smiler im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 14:19
  4. Fugen zwischen Fliesen- und Parkettbelag
    Von D.Koch im Forum Praxisausführungen und Details
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2004, 12:58
  5. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.07.2003, 12:56