Werbepartner

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Atting
    Beruf
    Dipl.-Betriebswirt (FH)
    Beiträge
    3

    Böse Putzrisse mit Venus Planziegel

    Hallo zusammen,

    mein Haus steht seit 6 Jahren. Anfangs dachte ich, Spannungsrisse sind normal. Anfangs waren Sie auch nur vereinzelt sichtbar. Wenn man jetzt genau hinschaut, ist das ganze Haus mit Rissen übersäht. Anbei die Bilder.

    Gebaut wurde das Haus mit Venusplanziegel http://www.venus-tonwerk.de/Ziegel/A...ussenwand.html

    Außen entsprechen die Risse den Steinreihen. Meiner Meinung liegt es deshalb nicht am Putz. Der Gleber wurde damals auch von Venus mitgeliefert und hätte also für die Planziegel passen müssen. Ich bin ziemlich verärgert, da man überall liest, dass man mit den Planziegel weniger Spannungsrisse haben soll.

    Was soll ich jetzt machen. Venus verklagen nach 6 Jahren?

    Vielleicht habt Ihr ja eine Lösung oder Idee. Schon einmal vielen Dank für die Antworten.

    Gruß
    Peter
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Putzrisse mit Venus Planziegel

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beruf
    Stuckateurmeister
    Beiträge
    914

    Hmmm

    Was soll ich jetzt machen. Venus verklagen nach 6 Jahren
    Das wäre sicher auch mal interessant...

    Die üblichen Fragen nach Planer, Ausführenden, Vertragsverhältnissen usw greifen wohl auf Grund der 6 Jahre nicht mehr?

    Oder wie sieht es mit der Gewährleistungsfrist aus? Oder wurde die "Verjährung" juristisch wirksam unterbrochen?


    Gruß Michael
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901

    Bei hochdämmenden

    Ziegeln ein häufiges "Phänomen" welches eigentlich im Material des Mauerwerkes (Wandbildner) zu suchen ist und sich durch den nicht passenden Putz fortsetzt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von bemi
    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    NRW
    Beruf
    Maurermeister
    Beiträge
    567
    Gehen die Risse durch bis Innen?
    Oder ist der Riss innen an einer Zwischenwand wenn ja welche Wandstärke?
    bemi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Zitat Zitat von huttraeger Beitrag anzeigen

    Außen entsprechen die Risse den Steinreihen. Meiner Meinung liegt es deshalb nicht am Putz.
    Gruß
    Peter
    Am häüfigsten ist diese "Phänomen bei hochdämmenden Steinen OHNE Stoßfugenvermörtelung anzutreffen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Atting
    Beruf
    Dipl.-Betriebswirt (FH)
    Beiträge
    3

    Putzrisse sind im wesentlichen nur außen

    Hallo,

    Danke für die Antworten:

    Die Risse sind fast nur außen. Ich habe noch ein Bild eingestellt, an dieser Stelle ist vor lauter Spannungen der Putz abgegangen. Hier sieht man recht deutlich die Risse. Wie gesagt, es wurde original Kleber verwendet. Eine Mörtelschicht, wie bei normalen Ziegeln wurde nicht gemacht.

    Gruß
    Huttraeger
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Atting
    Beruf
    Dipl.-Betriebswirt (FH)
    Beiträge
    3
    Bei der Garage ist übrigens kein einziger Riss, da wurden normale Ziegel verwendet.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901

    Nach dem ersten Eindruck

    möchte ich bezweifeln das es nur am Ziegel liegt... Der senkrechte Riss kann eigentlich gar nicht da sein wo eine Fuge ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901

    aus welchem Material

    ist der Unterputz? wie ist vor dem Oberputz vorbehandelt worden?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10
    Bauexpertenforum Avatar von Josef
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Freising
    Beruf
    Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    Bauunternehmer
    Beiträge
    13,416

    "hmmm"

    -unten sieht man nen Sockelputz
    .
    -drüber sieht man nen Oberputz
    .
    -beides hat sich vom Grundputz gelöst
    .
    -den Riss sieht man natürlich auch
    .
    -"ABER" rechts auf dem Bild seh ich noch nen Naturstein ...
    ich kann mir schon einiges vorstellen ... "aber" den Naturstein
    an der Lage zumindest für was der gut sein soll "nicht" (!)
    .
    Lange Rede kurzer Sinn ich hätt gern ein Foto das etwas
    zurück gesetzt aufgenommen ist ... damit man sich die
    Rahmenbedinungen dieses Eckes mal auch zu Gemüte führen kann (!)
    .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Kosten Planziegel
    Von taki im Forum Mauerwerk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 14:31
  2. Planziegel / Blockziegel
    Von reddy im Forum Mauerwerk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2005, 19:41
  3. Planziegel oder nicht
    Von Unregistriert im Forum Mauerwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2005, 14:35
  4. Planziegel + Elementdecke
    Von Mario B. im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2004, 23:56
  5. Maße Planziegel
    Von P. Fitz im Forum Mauerwerk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.04.2004, 22:04