Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Wien
    Beruf
    Pilot
    Beiträge
    2

    Vorspannung Elementedecke - Abstand Mauerwerk

    Hallo,
    wir haben Fertigelementdecken die aus statischen Gründen leicht gewölbt sind, bekommen. Diese hat natürlich da, wo die Wölbung ist, einen Abstand (ca.1,5cm) zum tragenden Mauerwerk.
    Frage: Was soll mit dem Spalt passieren? Unser Baumeister will diesen einfach ausschäumen.
    Gehört dieser Spalt nicht mit Zementmörtel hinterfüllt? Danke!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Vorspannung Elementedecke - Abstand Mauerwerk

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901

    Der Schlitz

    dürfte entlang der Elemente verlaufen oder? Da sieht der Verlegeplan sicher einen Ringanker vor oder? Da wird nichts von Schaum stehen...

    Zum Auflager dürfte es ein Detail geben....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Wien
    Beruf
    Pilot
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von Robby Beitrag anzeigen
    dürfte entlang der Elemente verlaufen oder? Da sieht der Verlegeplan sicher einen Ringanker vor oder? Da wird nichts von Schaum stehen...

    Zum Auflager dürfte es ein Detail geben....
    Der Schlitz ist an der Seite Null, die Platte liegt ja auf, und wird dann in der Mitte am Größten. Der Verlegeplan sieht anscheinend da leider gar nichts vor, nur daß die Elemente aufliegen... Werde mir den Verlegeplan mal vom Baumeister kopieren.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen