Ergebnis 1 bis 3 von 3

Folienzuluftelemente

Diskutiere Folienzuluftelemente im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Oberhausen
    Beruf
    Systemspezialist
    Beiträge
    2

    Folienzuluftelemente

    Hallo zusammen und guten Tag hier im Forum.

    Bin jetzt schon etliche Wochen damit beschäftigt, unseren neu erworbenen Altbau (Bj: 1979) auf möglichst aktuellem Stand zu bringen.

    Insbesondere die Dämmung macht mir erhebliche Probleme, da mir nun nach fast vollständiger Planung gesagt wurde, ich sollte unbedingt Folienzuluftelemente in die Gitterfolie einbauen. Die Gitterfolie ist nicht diffundierend.

    Mir ist klar, dass ich eine ausreichende Hinterlüftung der Dachfolie planen muss (4cm), damit sich keine Feuchtigkeit staut.

    Geplant habe ich bisher folgende Konstruktion:

    - 140mm Zwischensparrendämmung (Sparren 140mm, Aufsparrung 40mm)
    - Dampfbremsfolie aus dem Fachmarkt sd > 150m
    - 24mm Untersparrendämmung mit Querlattung 24mm
    - Konterlattung 24mm
    - Paneel

    Frage: Was sind Folienzuluftelemente? (oder auch "Heiligenschein")

    Oder benötige ich keine bei einem SD-Wert von > 150m der Folie?

    Bin gespannt wie ein Flitzebogen

    Gruss
    superhuey
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Folienzuluftelemente

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901

    wenn die

    Unterspannbahn nicht ausreichend Diffusionsoffen ist braucht es zwischen der Zwischensparrendämmung und Unterspannbahn eine Luftschicht. Damit diese funktioniert braucht man eine Be und Entlüftung. Wenn dies anderweitig nicht sichergestellt werden kann braucht man Folienlüfter. Diese werden eigentlich nur in Sanierungsfällen eingebaut.

    Die Fa. Isover z.B. vertreibt eine sogenannte "Intelligente" Dampfbremsfolie

    Diese soll die Luftschicht entbehrlich machen.

    DAs Produkt heißt Isover Duplex.

    Würde ich den Folienlüftern vorziehen ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Oberhausen
    Beruf
    Systemspezialist
    Beiträge
    2
    Vielen Dank für die schnelle Antwort

    Dann werde ich zusehen, dass ich die Folie zurückgeben kann.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen