Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Starnberg
    Beruf
    Wirtschaftsinformatiker
    Beiträge
    3

    Nochmal Grattler

    Hallo zusammen,
    dass ist der Hammer. Bohren die doch einfach bei einer Doppelhaushälfte in den Betonkeller (Komunwand, Weiße Wanne) der Nachbarn um ihre Stützen für die eigenen Betonwände zu befestigen. Das haben wir nur zufällig und noch rechtzeitig gesehen. Und dann sind sie auch noch beleidigt wenn man meckert!!! Und mit der Komunwandisolierung und dem Dachanschluss ist es ähnlich. Die Leute die da einziehen, die armen Schweine. Das ganze steht in Etterschlag am Wörthsee. Der Bauträger ist nach seiner Webseite nicht der kleinste, aber er macht wohl Gewinnmaximierung auf Basis von Murks.

    Ich habe ja 1998 gebaut (ca. 300 m entfernt) und seitdem einen gewaltigen Rechtstreit geführt, auch wegen einem sogenannten "Grattler". Der hat mein Haus geplant und den Bau auch geleitet. Und der Murks, ich kann da einiges erzählen. Ja nun, vor kurzem hat sich der Streit zu meinen Gunsten entschieden, hat allerdings acht Jahre gedauert. Da hat sich wieder einmal gezeigt das man nie!! aufgeben soll.

    Und jetzt gehts dann bald los, ich werde den Rechtstreit und alles so drum herum (Rechtsanwälte, Gutachter, Gericht usw. usw.) schonungslos dokumentieren, bin schon am Webseite basteln. Außerdem macht es mir zunehmend großen Spaß meinen Leidensgenossen zu helfen. Ich denke mal durch den langen Streit bin ich auch schon fast ein Experte. Sorry das ich so lang gemeckert habe, aber das musste jetzt mal raus.

    Gruß von lomaschu
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Nochmal Grattler

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren