Ergebnis 1 bis 6 von 6

Sohlenüberstandflächen erneuern ?

Diskutiere Sohlenüberstandflächen erneuern ? im Forum "Bautenschutz" auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Osnabrück
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    27

    Sohlenüberstandflächen erneuern ?

    Hallo nochmal,

    muß nochmal eine Frage loswerden. Bei meinem ausgeschachteten
    Keller ist unten so gut wie keine Sohlenüberstandsfläche mehr erhalten.
    (Wenn überhaupt mal eine richtige da war). Muß man diese unbedingt
    wieder vor das Mauerwerk setzen oder reicht es wenn ich die Wand bis
    unten hin glätte und bis unten die Dickbeschichtung bzw Dämmung draufbringe ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sohlenüberstandflächen erneuern ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Im Prinzip ...

    ... ja.

    Müsste man aber eigentlich vorher gesehen haben .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Osnabrück
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    27
    Im Prinzip ja heisst::

    es reicht wenn ich einfach bis unten hin abdichte oder

    heisst es "ja" du musst einen Sohlenüberstand dransetzen ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Das ...

    Zitat Zitat von horsttelmer Beitrag anzeigen
    ... oder reicht es wenn ich die Wand bis
    unten hin glätte und bis unten die Dickbeschichtung bzw Dämmung draufbringe ?
    ... habe ich mit ja gemeint. Im Prinzip !

    Das fachgerechte Aufbringen von Dickbeschichtung einschließlich richtiger Vorbereitung des Untergrunds
    ist an und für sich nix zum Selbermachen - sach ich mal.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Ismaning
    Beruf
    Selbstständig
    Benutzertitelzusatz
    Praktiker; Ehrenamtlicher Berater im Bauzentrum Mü
    Beiträge
    241

    Und warum das ganze?

    Wo ist denn das eigentliche Problem?
    Für was soll der Überstand gut sein?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Volker hat natürlich Recht.... Ein Sohlenüberstand ist nicht wirklich für die Abdichtung notweendig, ein nachträglich drangefummelter eher Schädlich!

    Wenn nur ein kleiner Rest davon vorhanden ist, welchen man nicht ordentlich mit Hohlkehle und der entsprechenden Untergrundvorbereitung bearbeiten kann sollte man sogar eher darüber nachdenken die Fragmente des Überstandes gänzlich zu entfernen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Elektoinstallation selbst erneuern
    Von frank35 im Forum Elektro 1
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 14:23
  2. Holzdecken erneuern
    Von tommy999 im Forum Sanierungskonzept & Kostenschätzung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 14:25
  3. Natursteinplatten auf der Außenterrasse erneuern
    Von hansemann im Forum Sanierungskonzept & Kostenschätzung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.06.2007, 20:08