Ergebnis 1 bis 7 von 7

max. Raumgröße bei Nivelliermasse

Diskutiere max. Raumgröße bei Nivelliermasse im Forum Estrich und Bodenbeläge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    fuchst
    Gast

    max. Raumgröße bei Nivelliermasse

    Hallo,

    ein sehr informatives Forum habt Ihr hier. Nach vielem Lesen muss ich nu nauch mal eine Frage stellen.
    Ich bin gerade dabei meinen Keller zu renovieren. Das Doppelhaus wurde 1956 gebaut.
    Das Problem ist, dass der Keller zwar einen Betonuntergrund hat, der sich aber im Laufe der Zeit gesenkt hat und nun einige Mulden aufweisst.
    Das 2te Problem ist, dass der Raum jetzt schon sehr niedrig ist. Wenn ich da Estrich verlegen lasse, dann wird das viel zu hoch.
    Nun hat man mir selbstnivellierende Ausgleichsmasse empfohlen.
    Geht das bei einem 16m² großen Raum. Die Schichtdicke wird zw. 10 mm und 1mm sein.
    Ist diese Nivelliermasse empfehlenswert, oder gibt es noch andere Möglichkeiten?

    Danke an die Experten
    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. max. Raumgröße bei Nivelliermasse

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von operis
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Am Stadtrand von Berlin
    Beruf
    Fliesenleger
    Beiträge
    2,126

    Bei einer Größe..

    von 16 m² kannst du den raum ausnivellieren, wichtig wäre nur eine kontrolle des alten untergrundes.
    Welcher oberbelag soll denn letztendlich im keller verbaut werden?

    grüße operis
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    fuchst
    Gast
    Hallo,

    danke für die Antwort.
    Der alte Untergrund ist einfacher Beton. Was muss den noch kontolliert werden.
    Also der Boden ist schon tragfähig. Hat keine Risse, zerbröselt nicht usw.

    Danach soll gefliest werden.

    Gibt es von dieser Nivelliermasse verschiedene Arten? Muss ich auf etwas bestimmtes aufpassen.

    Danke & gruß
    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von operis
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Am Stadtrand von Berlin
    Beruf
    Fliesenleger
    Beiträge
    2,126
    Wichtig ist, das der alte beton rissfrei, frei von verschmutzungen, kleberesten usw. ist. arbeitsschritte wie vom hersteller beschrieben. hast du vielleicht jemanden in deiner nähe, der sich mit solchen arbeiten auskennt? (fliesenleger, bodenleger, estrichleger)

    grüße operis
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213

    ...älteren Fußballer

    So von wegen der Nagelschuhe...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    fuchst
    Gast
    wie nagleschuhe?
    hab gelesen, dass man luftblasen usw. mit einer nagelwalze wegbekommt...
    ist das gemeint?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Nein sondern kann man mit Nagelschuhen besser durchlaufen und hinterlässt kein Fußspuren
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. max. Abweichung Angebot->Rechnung
    Von Plewka im Forum Bauvertrag
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 11:44
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 09:15
  3. Fußbodenheizung, wie viel Leistung max. pro m²
    Von Lothar Dorow im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2004, 16:12