Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Markneukirchen
    Beruf
    Restaurator
    Beiträge
    47

    Luftheizung aufstellen

    Hallo Experten,

    ich möchte einen Holzeinsatz mit Nachheizfläche aufstellen (Typ HF5 von Brunner) Dieser Einsatz wird mit einem Schamottemantel mit Lüftungsöffnungen, Zu-und Abluft aufgestellt. Brunner schreibt in seiner Aufbauanleitung eine 10cm Dämmung mit Rockwool vor. Die kann ich nicht halten, da sonst kein Platz zwischen Ofen und Dämmung mehr wäre. Mein Ofensetzer hat mir diese weißen
    Wärmeschutzplatten gegeben, 40 mm stark. Kann ich das damit auch machen. Der Bereich der gedämmt werden soll, ist zwischen Ofen und Schornstein, und nicht brennbar.

    MfG
    Achias
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Luftheizung aufstellen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Walderbach
    Beruf
    Kachelofenbaumeister
    Beiträge
    101
    Hallo Achias,
    wenn "diese weißen Wärmeschutzplatten" Promasil 950-KS sind, reicht eine Dämmstärke von 8 cm aus. Außerdem sollten mind. 8 cm Abstand von der Dämmung bzw. Schamottemantel zum Heizeinsatz sein.
    Du solltest auch auf den freien Luftgitterquerschnitt der Lüftungsöffnungen achten. (mind. 1300 cm2) Diese Lüftungsöffnungen sollten im Sockel, also ganz unten, und an der obersten stelle des Schamottemantels sein.
    Viel Spass beim Ofenbauen wünscht dir Hans aus W.
    der auch noch einen gebrauchten HF 5 mit EOS-S hat.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Badewanne aufstellen
    Von stingray_1 im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.07.2005, 15:52