Werbepartner

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Metallische Knackgeräusche aus abgehängter Decke

Diskutiere Metallische Knackgeräusche aus abgehängter Decke im Forum Trockenbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    HorstF
    Gast

    Metallische Knackgeräusche aus abgehängter Decke

    HAllo zusammen,

    unser Trockenbauer hat im ganzen Haus (Holzhaus, 1970) die unten geöffneten Holzbalkendecken mit einer abgehängten Beplankung aus Gipskartonplatten versehen.

    Aufbau:
    Dämmung zwischen den Balken mit Sonorock
    Dampfbremse
    angeschraubte Abhänger aus gelochtem Metallband
    Metall-UK mit C-Profilen quer zu den Balken (125cm Abstand)
    Rechtwinklig dazu C-Profile (30cm Abstand, 120cm lang) mit Kreuzverbindern

    Die Kreuzverbinder sind so ausgeführt, dass alle C-Profile in einer Ebene liegen (Hersteller ?)
    Umlaufend an den Wänden U-Metallprofile, wo die C-Profile einliegen
    Gipskartonplatten

    Wenn man die Räume im Dachgeschoss betritt, kommt es zu metallischen Knackgeräuschen.

    Der Einzug ins Haus steht unmittelbar bevor. Wir haben nun Bedenken, dass diese Geräusche uns arg auf die Nerven gehen könnten.

    Frage:
    Ausführungsfehler?
    Kann man was dagegen tun? (Das Dachgeschoß ist noch leer - keine Lasten!)
    Oder verliert sich das mit der Zeit?

    Über Antworten freut sich
    Horst
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Metallische Knackgeräusche aus abgehängter Decke

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,752
    C-Profile in einer Ebene liegen
    Nivaugleich, - es kann sein, das die Querprofile sitzpress an die Längstprofile sitzen, oder die Einhängeverbinder benutzt wurden und nicht verschraubt. ( Billige Variante )

    Wer kommt nur auf so eine Idee, eine Nivaugleiche Deckenkonstruktion - einfache Profile, Abstand 50 cm hätten gereicht.

    Kann man was dagegen tun?
    nichts.

    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    HorstF
    Gast
    Hallo Peeder,

    die Querprofile wurden mit den Verbindern verschraubt.
    Es quietscht und knackt übrigens nicht dauernd, sondern nur nach dem erstmaligem Betreten. Danach kann man oben rumlaufen wie man will. Man muß die Decke erst wieder völlig entlasten, bevor es bei der nächsten Belastung erneut knackt.

    Das Problem ist wohl auch bei den Profil-Herstellern bekannt. Ich habe in einer Anwendungsbeschreibung eines namhaften profilherstellers gelesen, dass diese möglichen Knarz- und Knackgeräusche in Verbindung mit Holzbalkendecken nur durch eine schwerere Beplankung zu beseitigen sind. Heißt also, noch ne Lage Gipsplatten drauf - mit unbestimmtem Ergebnis.

    Werden wir also mit leben müssen...

    Grüße
    Horst
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,752
    Was für Abhänger wurden verwendet ? Nonius ,Spannfeder oder Direktabhänger ?

    Es kann sein, das ein ( oder mehrere) Abhänger nicht unter Last ist, beim betreten wird dieser nach unten gedrückt.

    Häufige Ursache bei Spannabhängern.

    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    HorstF
    Gast
    Ich kenne mich mit den Bezeichnungen nicht genau aus - aber es müßten Direktabhänger sein: auf 2 Seiten nach unten gebogenes, gelochtes Flachband aus Stahl. Das Band ist direkt mit den Holzbalken verschraubt.

    Grüße
    Horst
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,752
    Die sind OK, Direktabhänger GK 60.
    Dann können nur sich berührende Profile für die Geräusche in Frage kommen.

    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen