Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Hessen
    Beruf
    EDV
    Beiträge
    3

    Neubau richtig lüften?

    Hallo Experts,

    ich bin neu hier und möchte gern auf Eure Erfahrungen zurückgreifen.

    Wir sind gerade in der Bauphase, der Rohbau steht, Putz ist drin, der Estrich ebenso. Nun läuft die Heizung und ich weiss nicht wie man am sinnvollsten Lüftet.
    Das Haus ist masiv gebaut, Proton, innen ist Gibsputz und größtenteils Anhydridestrich verbaut. Aussen ist noch keine Isolierung.
    Wir haben vom Keller bis zum Dach eine Fussbodenheizung.

    So nun die eigentliche Frage.
    Soll man tags und ggf. auch nachts die Fenster offen lassen, oder ist Stoßlüften die bessere Wahl. Beim Stoßlüften (was wir die ersten Tage gemacht haben) steht auf den Fensterbänken immern Wasser und meine Frau hat Befürchtungen das sich Schimmel bildet.
    Ich wiederum denke das mit dem ständigen Lüften alles nur oberflächlich trocknet.

    Was ist Richtig?

    Danke für Eure Tipps

    Gruss ROPL
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Neubau richtig lüften?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Thüringen
    Beruf
    Jurist
    Beiträge
    78
    Hallo ROPL,

    lies mal den Beitrag hier von Berni

    Gruß Erik
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Hessen
    Beruf
    EDV
    Beiträge
    3

    Neubau richtig lüften?

    Danke für die schnelle Antwort.

    Also dem Beitrag entnehme ich, dass zwar meine Begründung nicht richtig ist aber die Art zu lüften.

    Gruss ROPL
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen