Ergebnis 1 bis 3 von 3

Außentemperaturfühler

Diskutiere Außentemperaturfühler im Forum Heizung 2 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    1

    Außentemperaturfühler

    Ich habe gehört, dass es eine Vorschrift gibt nach der Kessel in Gebäuden ab 2 Wohneinheiten außentemperaturgeführt sein müssen. Kann mir jemand sagen ob es stimmt und wo es steht? Ist es Bundesgesetzt? Landesgesetz?

    Es geht darum jemanden mit der Vorschrift zu überzeugen, da gutes Zureden nicht fruchtet....

    Für Infos wäre ich dankbar.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Außentemperaturfühler

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Hallo,

    laut EnEV muß die HK Temperatur witterungsgeführt sein.

    http://www.bosy-online.de/enev_07_12_04.pdf

    Insbesondere §12.

    http://www.bgblportal.de/BGBL/bgbl1f/bgbl107s1519.pdf

    hier §14.

    Das hat auch nicht unbedingt etwas mit 2 Wohneinheiten zu tun. Aber Details finden sich in den o.g. Schriftstücken.

    Ansonsten nochmals fragen.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    Moin Ralf,

    Du hast die "alte" EnEV verlinkt. Hier ist die neue EnEV und noch ein paar zusätzliche Erklärungen.

    Das mit den 2 Wohneinheiten kann schon möglich sein, weil man normalerweise nur eine Wohneinhet selber nutzt und da liegt der Knackpunkt.

    Gruß

    Bruno
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen