Ergebnis 1 bis 6 von 6

Nachträglich Tropfkante an Fassadendämmung?

Diskutiere Nachträglich Tropfkante an Fassadendämmung? im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    brushy
    Gast

    Idee Nachträglich Tropfkante an Fassadendämmung?

    Hallo!

    Habe beim letzten starken Regen feststellen müssen, dass bei meine Fassadendämmung kein Sockelprofil mit Tropfnase sondern lediglich eine Metallkante mit Glasfiberlaschen verarbeitet wurde.

    Dadurch ist nun der regen hinter die Dämmung und in das Gebäude geronnen
    Besonders am Balkon wo die Verblechung nicht bis zum Mauerwerk reicht und schon garnicht hinter die Dämmung (scheint nachträglich gemacht zu sein)

    Ich habe nun den Spalt zwischen Mauerwerk und verblechung ausgeschäumt und nach sauberem "abschneiden" der Schaums der zu viel war mit Silikon verschmiert.

    Nun möchte ich auch noch nachträglich etwas wie eine Tropfnase anbringen.
    Hat jemand eine Idee wie das zu bewerkstelligen ist.
    Gedacht habe ich schon an Fliesenabschlussprofile die mit Klebespachte unten an die Dämmung gepappt werden oder an etwas wie eine "Fensterbank für die Dämmung"

    Vielen Dank
    Günther
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Nachträglich Tropfkante an Fassadendämmung?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Hundertwasser
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Harburg
    Beruf
    Malermeister
    Benutzertitelzusatz
    Maler und Landstreicher
    Beiträge
    3,261
    Gibts da mal ein Foto zur Beurteilung der Lage?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von hamunaptra
    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Koblenz
    Beruf
    Stukkateurmeister
    Benutzertitelzusatz
    Jeder Jeck ist anders......
    Beiträge
    188
    Sockelprofil ohne Tropfkante ???? Wo haste das denn her
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    oooch es gibt sogar Herstellerempfehlungen OHNE Sockeltrogprofil, sondern mit 2 Gewebeeckwinkeln....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von hamunaptra
    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Koblenz
    Beruf
    Stukkateurmeister
    Benutzertitelzusatz
    Jeder Jeck ist anders......
    Beiträge
    188
    Zitat Zitat von Robby Beitrag anzeigen
    oooch es gibt sogar Herstellerempfehlungen OHNE Sockeltrogprofil, sondern mit 2 Gewebeeckwinkeln....
    Klar gibt es die, ein Sockeltrogprofil mach ja nicht immer Sinn. Und es gibt auch Gewebeeckwinkel MIT Tropfkante...........aber 2 Gewebeeckwinkel ???? wie soll das aussehen - welcher Hersteller ????
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    brushy
    Gast
    Hi!

    Ich habe dieses Haus erst vor kurzem gekauft und bin am sanieren :-(
    Daher keine Ahnung welcher Hersteller. Aufbau und Probleme kann ich auch nur schrittweise erforschen.

    Fotos werd ich machen und einstellen. Was genau wollt ihr sehen?

    @hamunaptra,Robby: Ist ein Aluwinkel ala Innenausbau und an beiden Seiten sind Gewebestreifen befestigt.

    LG
    Günther
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen