Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19

Spalte zwichen T9

Diskutiere Spalte zwichen T9 im Forum Mauerwerk auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    1,188

    Spalte zwichen T9

    Hallo,

    ich habe vereinzelt kleine Spalten zwischen den T9-Ziegeln entdeckt. Dicke so bis 4mm. Wie dick darf so eine Spalte zwischen den Steinen sein und mit was kann man diese Spalten füllen, oder ist das unnötig?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Spalte zwichen T9

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    zwischen den Stoßfugen? Und Breite dann bis 4mm?

    gemäß DIN 1053 Fugen > 5mm mit geeignetem Mörtel zu verschließen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    1,188
    hab leider kein Foto zur Hand. Also in waagrechter Reihe, zwischen den einzelnen Ziegeln. Also über 5mm hab ich noch nichts gefunden.

    Mörtel möglichst weit "rein" in die Fuge oder einfach drauf? Besonderer Mörtel?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    1,188
    und was wäre denn theoretisch bei über 5mm?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beruf
    Gschdutierta Kompjutahein
    Beiträge
    1,960
    Zitat Zitat von EricNemo Beitrag anzeigen
    und was wäre denn theoretisch bei über 5mm?
    vielleicht mit Dämmmörtel füllen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    1,188
    bedeutet "verschliessen", dass ich es oberflächlich zu mache, oder macht es Sinn das Zeug möglichst tief in die Spalte zu bekommen???

    Ich möcht natürlich dort die Wärmeverluste möglichst gering halten...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beruf
    Gschdutierta Kompjutahein
    Beiträge
    1,960
    So weit ich das gesehen habe, wird beim Mauern der Spalt von oben komplett geschlossen. Wie man das nachträglich - also von der Seite macht, keine Ahnung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    1,188
    kann ich mir beim T9 von oben nicht vorstellen, da sieht man ja nicht rein...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    1,188
    also ich mein - da kommt ja so ne Schicht mit Gewebe-ähnlichem Zeug drüber - dann sieht man nix mehr. Davor natürlich schon...^^

    "Gehirn einschalten vor Tippen*

    Ich hab jetzt halt ein paar so Dinger entdeckt und weis nicht, ob ich die von der Seite zumachen soll/muss/kann - ob überhaupt was bringt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    4,821
    Ja, das bringt was. Auch der Putz sollte nicht zu tiefe und breite Fugen vorfinden, sonst trocknet er nämlich ungleichmässig durch.

    Gruß

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beruf
    Gschdutierta Kompjutahein
    Beiträge
    1,960
    Zitat Zitat von EricNemo Beitrag anzeigen
    also ich mein - da kommt ja so ne Schicht mit Gewebe-ähnlichem Zeug drüber - dann sieht man nix mehr. Davor natürlich schon...^^
    Genau. Also bei Rollladenanschluss / geschnittenen Steinen etc, da wird von oben dieser spezielle Mörtel reingespachtelt. Dann erst kommt der Schlitten mit dem Gewebe drüber, also kurz bevor die nächste Steinreihe gelegt wird.

    Wo hast du eigentlich Fugen? Ich weiss nicht, obs beim T9 genauso wie beim S11 ist, aber da werden geschnittene Steine an einem anderen auf der Palette "abgezogen", d.h. die Perlitfüllung bekommt die negative Form der Nasen und passt so nahtlos an den nächsten. Da ist dann kein Spalt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    bauworsch
    Gast
    Zitat Zitat von EricNemo Beitrag anzeigen
    Also in waagrechter Reihe
    Dürfte beim T9 eigentlich nicht sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    1,188
    bei zwei ganzen Steinen waagerecht nebeneinander. Da hab ich selten, aber manchmal einen Spalt dazwischen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    bauworsch
    Gast
    V-Plus oder das VD System?
    Bilderchen würden wirklich helfen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Er meint bestimmt die Stoß-, nicht die Lagerfuge.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen